Als Digital Lifestyle Anbieter möchten wir Ihnen mit der Entwicklung auf neuesten Technologien ein außergewöhnliches Surf-Erlebnis bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um die Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

×

Brillantes Full HD-Fernsehen via Antenne

{{::cat.name}}
dazu wählen
Diese Auswahl anpassen
Diese Auswahl anpassen:
  • Bearbeiten {{::cat.name}}

Zurück {{vm.categories[vm.activeCategory].name}}

{{p.thumbname}} {{p.thumbname}}
ohne
Angebot ohne {{vm.categories[vm.activeCategory].name}}
Ihr Preis:

einmalig nur

Entfernen

mtl. nur

Entfernen
Invisible Link

Die neue Dimension des Fernsehens: freenet TV

Scharf, Schärfer, Full HD

Brillante Bildqualität in Full HD.

40 Top-Programme

Bis zu 20 private und bis zu 20 frei empfangbare Programme in Full HD.

Unschlagbarer Preis

Empfangen Sie freenet TV 3 Monate gratis. Danach für nur € 5,75 pro Monat.

Noch mehr Programme

Mit freenet TV connect zusätzliche Programme, Mediatheken und Apps über das Internet empfangen.

Alle Programme,
knackscharf in HD

Mit freenet TV sehen Sie bis zu 20 private und bis zu 20 frei empfangbare Sender in Full HD.


Freenet TV Programme

Frei empfangbare Programme – können regional abweichen

Mit Freenet TV Connect empfangbare Programme

Machen Sie den Empfangscheck

Sie wollen mehr über Fernsehen mit DVB-T2 HD erfahren?

Bis zu 40 Programme zur Wahl sowie weitere Programme, Apps und Mediatheken über das Internet. Und das alles gestochen scharf in Full HD!

Mehr über DVB-T2 HD erfahren

DVB-T2 HD: Die neue Dimension des Fernsehens

Seit dem 29. März 2017 ist das Antennenfernsehen DVB-T in einigen Regionen Geschichte, und in den nächsten Monaten wird es in weiteren Empfangsgebieten abgestellt. Bis Mitte 2019 wird die Ausstrahlung über DVB-T in ganz Deutschland eingestellt sein. Der Nachfolger heißt DVB-T2 und überträgt Inhalte in HD.

Was ist DVB-T2?

DVB-T2 – „Digital Video Broadcasting – Terrestrial, 2nd Generation“ – ist der neue Sendestandard für das Antennenfernsehen, es löst das alte DVB-T ab. Wie bei seinem Vorgänger werden bei DVB-T2 digitale Signale übertragen, allerdings benötigen Sie für den Empfang außer der Zimmerantenne ein neues Empfangsgerät bzw. ein Fernsehgerät mit eingebautem DVB-T2-Reciever. Der Vorteil des neuen Antennenfernsehens ist die gesteigerte Bandbreiteneffizienz, mit der die Inhalte gesendet werden. Dadurch können die Programme bei DVB-T2 in HD übertragen werden und landen gestochen scharf auf Ihrem Bildschirm. Außerdem empfangen Sie mehr Programme als mit dem alten DVB-T-Standard.

Die alten DVB-T-Empfangsgeräte sind mit dem neuen DVB-T2-HD-Standard nicht kompatibel. Der Receiver hat die Funktion, die ankommenden Videosignale zu verschlüsseln und zu komprimieren. Da Ihr alter Receiver die komprimierten Daten des neuen Standards nicht mehr lesen kann, brauchen Sie für den Empfang des neuen Standards einen neuen Receiver. Möchten Sie sich ein neues TV-Gerät anschaffen, dann achten Sie darauf, dass es den DVB-T2-Standard unterstützt. Dann brauchen Sie keinen zusätzlichen externen Receiver.

Das DVB-T2-Angebot: Das kann der neue Standard

DVB-T2 HD bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger zahlreiche Verbesserungen. Insgesamt soll der neue Sendestandard besseres und komfortableres Fernsehen ermöglichen. Außer der Übertragung des Fernsehbilds in HD-Qualität gibt es weitere Verbesserungen, von denen Sie profitieren:

  • Schnelleres Umschalten zwischen den Programmen
  • Mobile Nutzung möglich
  • Stabilere Signale für besseren Empfang
  • Bis zu 40 Programme empfangbar

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es für Freunde der privaten Sender: Während die öffentlich-rechtlichen Programme weiterhin frei empfangbar sind, lassen sich die meisten privaten Sender die Ausstrahlung ihrer Programme in HD-Qualität etwas kosten – so wie es bereits beim Kabel- und Satellitenfernsehen der Fall ist. Doch keine Angst, der Empfang aller Programme per DVB-T2 ist günstig über die Plattform freenet TV möglich. So genießen Sie den vollen Umfang des TV-Angebots auf Ihrem Fernseher in bester HD-Qualität.

Mit DVB-T2 HD holen Sie das Internet auf Ihren Fernseher

DVB-T2 kann aber noch mehr: freenet TV Connect, das kostenlose Zusatzangebot von freenet TV, stellt weitere 20 Programme, Radiosender, Apps, Mediatheken und On-Demand-Angebote kostenlos zur Verfügung, die Sie via Internet auf Ihrem Fernseher empfangen. Über eine benutzerfreundliche Oberfläche schalten Sie einfach und schnell zwischen den üblichen Programmen und den IP-Kanälen hin und her. Mit dem integrierten Programmführer haben Sie immer genau im Blick, was auf allen Ihren Programmen läuft, inklusive Inhaltsangaben und Genrekategorisierung.

freenet TV Connect ist kostenfrei und ganz ohne Installation und Anmeldung verfügbar. Das einzige, was Sie benötigen, ist ein Internetanschluss sowie Smart-TV mit HbbTV oder einen Receiver mit dem freenet-TV-Connect-Logo.

DVB-T2: Kaufen Sie den richtigen Receiver

Beim Kauf eines Empfangsgeräts für DVB-T2 HD gilt es einiges zu beachten, denn nicht jedes Gerät kann alle Programme entschlüsseln.

Möchten Sie ausschließlich die frei verfügbaren öffentlich-rechtlichen Programme nutzen, ist jedes für den DVB-T2-Empfang geeignete Gerät geeignet. Möchten Sie jedoch gleich oder zu einem späteren Zeitpunkt auch die kostenpflichtigen privaten Sender empfangen, muss das Gerät extra dafür ausgewiesen sein. Der Grund: Die privaten Sender übermitteln verschlüsselte Signale, die ein herkömmlicher Receiver nicht verwerten kann. Wenn Sie einen Receiver für den Empfang von DVB-T2 kaufen, achten Sie darauf, dass er das freenet-TV-Logo trägt. Dann können Sie mit ihm auch die privaten Programme empfangen.

freenet TV Connect empfangen Sie nur mit einem Receiver, der das erweiterte freenet-TV-Connect-Logo trägt.

DVB-T2 HD bei mobilcom-debitel

Ihr neues Antennenfernsehen DVB-T2 bestellen Sie unkompliziert bei mobilcom-debitel. Sie genießen die volle Programmvielfalt von freenet TV und empfangen sowohl die öffentlich-rechtlichen als auch die privaten TV-Programme in Full HD. Alles was Sie dafür brauchen, ist ein geeigneter Receiver mit dem freenet TV-Logo, eine Zimmerantenne und einen der günstigen freenet TV-Tarife von mobilcom-debitel.

Wahlweise bekommen Sie freenet TV auch im Paket zusammen mit einem Receiver oder dem CI+ Modul für Ihr Fernsehgerät. Zusätzlich finden Sie in unserem Shop passendes Zubehör wie Empfangsgeräte und Antennen. Genießen Sie Antennenfernsehen in einer neuen Dimension mit DVB-T2 HD und mobilcom-debitel.

Die öffentlich-rechtlichen Programme können über ein mit dem DVB-T2 HD-Logo gekennzeichnetes Empfangsgerät ohne zusätzliche Kosten frei über DVB-T2 HD empfangen werden und sind nicht Teil von freenet TV.