Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Unsere o2-Tarife mit Handy

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Tarife

1. Schritt: Wählen Sie hier einen Tarif
Im 2. Schritt können Sie Ihr Handy wählen

O2-Vertrag mit Handy und mit freier Wahl

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Vertrag und möchten gern ein modernes Smartphone günstig hinzubuchen? Bei mobilcom-debitel haben Sie die freie Auswahl bei Ihrem O2-Vertrag. Sie entscheiden sich für den Tarif, der am besten zu Ihrem Surf-Verhalten passt - zwischen 1 GB und einem unbegrenzten Datenvolumen.

Wenn Sie einen Handyvertrag von O2 mit Handy abschließen, können Sie außerdem aus dem breiten Smartphone-Sortiment von mobilcom-debitel auswählen. Mit den aktuellen Handys von Apple, von Samsung oder von einem anderen Hersteller und einem O2-Handyvertrag surfen Sie auch unterwegs mit bester Technik durch das Internet. Auch bei der Wahl des Handys können Sie Ihre Kosten regulieren. Möchten Sie lieber einmalig oder monatlich zahlen? Abhängig vom gewählten Modell haben Sie unterschiedliche Optionen.

O2-Handyvertrag - mit Handy und Flatrates

Einen Vertrag bei O2 und mit Handy von mobilcom-debitel gibt es in verschiedenen Tarifen, mit unterschiedlich viel Datenvolumen. Mit dabei aber immer: Telefonie- und SMS-Flatrate. So können Sie jederzeit sorglos telefonieren und SMS schreiben - ohne zusätzliche Kosten, in alle deutschen Netze, rund um die Uhr. Dabei genießen Sie im Telefónica-Netzverbund Telefongespräche mit hoher Qualität.

Die gute Netzqualität spüren Sie auch beim mobilen Surfen. Mit einem Vertrag bei O2 (mit Handy inklusive) sind Sie in Höchstgeschwindigkeit im Internet unterwegs: Bis zu 225 Mbit/s beim Download und 50 Mbit/s beim Upload sind möglich.

Ohne unerwartete Kosten - der O2-Tarif mit Handy

Alle O2-Handytarife - mit Handy und auch ohne - kommen ohne Datenautomatik aus. Das bedeutet für Sie: Sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist, wird Ihre Surf-Geschwindigkeit gedrosselt. Mit Datenautomatik hingegen wird dem Kunden automatisch neues Datenvolumen hinzugebucht, wenn er sein Limit überschritten hat - kostenpflichtig. Bei einem O2-Handyvertrag (mit Handy) kann Ihnen das nicht passieren. Sie entscheiden selbst, ob Sie zusätzliches Datenvolumen benötigen. Die Kontrolle bleibt also bei Ihnen.

Welcher O2-Vertrag mit Handy ist der richtige für Sie?

Bei einem O2-Handyvertrag entscheiden Sie, wie viel Datenvolumen Sie benötigen und natürlich welches Smartphone das richtige für Sie ist. Für die Auswahl des Volumens sollten Sie Ihren Verbrauch kennen:

  • Selten-Surfer: Sie nutzen Ihr mobiles Internet nur selten, hauptsächlich um WhatsApp-Nachrichten zu versenden und E-Mails zu checken? Ein Datenvolumen von 1 GB dürfte ausreichen. Und wenn Sie doch mal mehr brauchen, können Sie jederzeit Datenvolumen nachbuchen.
  • Normalverbraucher: Wollen Sie auch von unterwegs mobiles Internet ausgiebig nutzen, brauchen Sie mehr Datenvolumen. Mit 10 GB können Sie bedenkenlos surfen und zum Beispiel auch Videos bei YouTube ansehen.
  • Dauernutzer: Wenn Sie häufig Musik, Filme und Serien streamen oder zum Beispiel auch Videogames online spielen, sollten Sie in 30 GB investieren. Wer gar nicht erst das Risiko eingehen möchte, dass die Geschwindigkeit gedrosselt wird, setzt allerdings auf unbegrenztes Volumen.

Der richtige Tarif für Sie ist nicht dabei? Bei mobilcom-debitel finden Sie auch Verträge inklusive Smartphones in anderen Netzen. Sie sind eigentlich zufrieden mit Ihrem aktuellen Handy oder wollen mit der Anschaffung eines neuen Modells noch etwas warten? Sie können sich auch für einen Telefonica-Vertrag ohne Smartphone entscheiden.

Kundenbewertung

Zahlungsoption

Paypal Klarna Nachnahme paydirekt

Bereitgestellt durch unseren Partner Klarna:

Klarna Zahlungsmethoden Klarna Zahlungsmethoden

Lieferoption

DHL Filiale

Sicher Einkaufen

SSL-Verschlüsselung