Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Mein Shop
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl oder/und einen Ort ein.

{{shc.shopData.name}}

{{shc.shopData.street}} {{shc.shopData.postal}} {{shc.shopData.city}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Shop ändern Mehr Informationen zum Shop

Kontakt
{{auth.title}}
Menü
Schließen
Headline

Unsere Internet-Sticks & Surfboxen

Internet Stick und Surfbox: Mobiles surfen leicht gemacht

Sie möchten von unterwegs am Laptop arbeiten und benötigen dafür eine stabile Internetverbindung? Mit dem Internet-Stick von mobilcom-debitel gehen Sie von überall und wann immer Sie möchten online. Einfach die SIM-Karte einsetzen, den Surfstick an den USB-Port Ihres Laptops anschließen und los geht's. Wer mehrere Geräte mit dem Internet verbinden möchte, der ist mit einem mobilen WiFi-Hotspot gut beraten. Sie vernetzen die Geräte einfach per Funk mit der Surfbox und surfen anschließend mit bis zu 150 Mbit/s im Internet.

Internet-Stick oder UMTS-Modem: Leistungsstarke Geräte für jede Anforderung

Mobile Internet-Sticks und Surfboxen sind ideal für all diejenigen, die viel unterwegs sind und dabei nicht auf eine zuverlässige Internetverbindung verzichten möchten. Ob im Zug, im Park, während einer Geschäftsreise oder im Urlaub - mithilfe eines Internet-Sticks oder eines mobilen WLAN-Routers können Sie auf Ihre bevorzugten Webdienste zugreifen, E-Mails senden und empfangen und sogar Streaming-Dienste nutzen.

Wer häufig reist und für die Arbeit am Laptop einen Online-Zugang benötigt, erhält diesen mithilfe eines Surfsticks. Entscheiden Sie sich einfach für denjenigen unserer Datentarife mit Vertrag, der Ihrem Surfverhalten entspricht, und buchen Sie den Surfstick günstig dazu. Sie setzen die SIM-Karte in den Slot ein, schließen den Stick am USB-Port Ihres Laptops an und nach wenigen Klicks sind Sie online. Der Internet-Stick funktioniert für Windows-Betriebssysteme ab Windows XP und unter macOS ab Version 10.7. Zudem können Sie den LTE-Stick mit einer microSD-Karte als Speichermedium verwenden.

Wer mehrere Geräte gleichzeitig mit dem Internet verbinden möchte und einen Stromanschluss hat, der trifft mit einer Surfbox die richtige Wahl. Per WiFi können Sie Ihren Laptop sowie Ihr Smartphone oder Tablet mit dem Router verbinden und sogar einen Internet-Access-Point für Ihre Freunde oder Kollegen einrichten. Der leichte und kompakte WLAN-Router lässt sich gut transportieren und benötigt nur wenig Energie. Der LTE-fähige Router eignet sich zudem für den Heimgebrauch - das ist hilfreich, wenn nach dem Einzug die Internetleitung noch nicht zur Verfügung steht.

UMTS oder LTE: Mit Highspeed ins Netz

Ob Sie mit Ihrem Internet-Stick mit UMTS- oder LTE-Geschwindigkeit surfen, hängt von Ihrem gewählten Datentarif ab. Entscheiden Sie sich für einen UMTS-Datentarif, liegt die maximale Bandbreite bei 7,2 Mbit/s - genug, um Webseiten schnell zu öffnen und bequem im Internet zu surfen. Da UMTS nahezu flächendeckend in Deutschland verfügbar ist, haben Sie fast überall eine zuverlässige und stabile Verbindung.

Wer unterwegs noch schneller surfen möchte, sollte sich für einen LTE-Datentarif entscheiden. Der Funkstandard erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 150 Mbit/s. Damit lassen sich sogar Musik- und Videostreaming-Angebote störungs- und unterbrechungsfrei nutzen. Die Surfbox und der Stick unterstützen sowohl UMTS- als auch LTE.

Der passende Datentarif zum Internet-Stick und zur Surfbox

Um den mobilen Internet-Stick oder die WiFi-Surfbox im gewünschten Umfang nutzen zu können, benötigen Sie einen Datentarif, der Ihrem Surfverhalten gerecht wird. Daher sollten Sie sich vor der Buchung über die Höhe des Inklusiv-Datenvolumen Gedanken machen. Wie häufig und wie lange surfen Sie im Internet? Welche Webdienste nutzen Sie? Greifen Sie oft auf datenintensive Video- oder Musik-Streaming-Portale zu? Wenn Sie diese Fragen beantworten können, lässt sich auch Ihr persönlicher Datenbedarf vergleichsweise leicht bestimmen. Eine Orientierung bietet Ihnen folgende Übersicht:

  • Geringes Volumen: Wer ein UMTS-Modem nur an wenigen Tagen im Monat benötigt und dabei keine datenintensive Dienste nutzt, kommt mit einem geringen Datenvolumen von 1 bis 2 GB gut zurecht. Dieses Kontingent reicht aus, um E-Mail-Kommunikation zu erledigen, Websites aufzurufen und Online-Einkäufe zu tätigen.
  • Mittleres Volumen: Mehr Spielraum beim Surfen haben Sie mit einem monatlichen Datenkontingent zwischen 4 und 8 GB. Das mittlere Volumen bietet sich an, wenn Sie regelmäßig unterwegs sind und mobil mit einem Surfstick am Laptop arbeiten möchten und dabei Webdienste nutzen, die mehr Daten verbrauchen, zum Beispiel Musik-Streaming-Portale oder YouTube.
  • Großes Volumen: Sie sind ständig unterwegs und möchten mobil surfen, ohne ständig auf den Verbrauch Ihres Datenvolumens zu achten? Dann sollten Sie sich für einen Datentarif entscheiden, der ein großes Volumen von 10, 12 oder sogar 20 GB bietet. Das Surfvolumen eignet sich zudem ideal, wenn Sie anstelle eines LTE- oder UMTS-Sticks lieber die Surfbox nutzen möchten, um mehrere Geräte mit dem Internet zu verbinden.

Internet-Stick und Surfbox günstig bei mobilcom-debitel bestellen

Mit einem Surfstick oder einem WiFi-Hotspot-Router von mobilcom-debitel entscheiden Sie sich für die mobile Freiheit für Ihren Laptop. Wählen Sie einen Tarif mit Vertrag oder einen Prepaid-Datentarif, entscheiden Sie sich für ein Surfgerät und nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Bestellung. Nun müssen Sie nur noch die SIM-Karte in den Slot stecken und schon surfen Sie mit einer maximalen Bandbreite von 150 Mbit/s. Genießen Sie die volle Freiheit beim Surfen mit dem UMTS-Modem und der Surfbox von mobilcom-debitel!

Kundenbewertung

Zahlungsoption

Paypal Klarna Nachnahme paydirekt

Bereitgestellt durch unseren Partner Klarna:

Klarna Zahlungsmethoden Klarna Zahlungsmethoden

Lieferoption

DHL Filiale

Sicher Einkaufen

SSL-Verschlüsselung