Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Mein Shop
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl oder/und einen Ort ein.

{{shc.shopData.name}}

{{shc.shopData.street}} {{shc.shopData.postal}} {{shc.shopData.city}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Tel: {{shc.shopData.phone}}

Shop ändern Mehr Informationen zum Shop

Kontakt
{{auth.title}}
Menü
Schließen
Headline
Keine Versandkosten für Handys mit Vertrag und SIM-Karten. Weil Du es bist!

Unsere günstigen Handyverträge

Was sind die Vorteile eines Handyvertrags?

Bei Smartphone-Tarifen lassen sich zwei Modelle unterscheiden: Pre- und Post-Paid. Prepaid-Tarife sind solche, bei denen Sie ein bestimmtes Guthaben erwerben und dieses anschließend zum Telefonieren, Simsen und Surfen benutzen, bis es verbraucht ist.

Post-Paid bedeutet dagegen, dass Sie einen Handyvertrag abschließen und die in Anspruch genommenen Leistungen erst im Nachhinein bezahlen. Sie erhalten eine Rechnung, in der aufgeführt ist, welche Kosten Sie im Abrechnungsmonat hatten. Der ausstehende Betrag wird von Ihrem Girokonto eingezogen. Das ist einer der großen Vorteile eines Mobilfunkvertrags: Sie haben wenig Aufwand damit. Sie müssen sich nicht darum kümmern, dass Sie noch genug Guthaben haben, alles passiert automatisch. Besonders praktisch sind Tarife, die Telefonie, SMS und Internet mit Flatrates abdecken. So gehen Sie sicher, dass Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen, die über die Flatrates hinausgehen.

Prepaid-Tarife haben zwar aufgeholt, aber trotzdem sind Handyverträge immer noch die beste Möglichkeit, wenn Sie technisch auf dem neusten Stand sein möchten. Schnellere Mobilfunkstandards wie LTE stehen Ihnen bei Verträgen viel früher zur Verfügung als bei Prepaid-Tarifen.

Zusätzlich zur besseren Technik bieten Handyverträge eine größere Auswahl an verschiedenen Angeboten, sodass Sie sich wesentlich individueller aussuchen können, wie Ihr Tarif aussehen soll. Sie können zum Beispiel zwischen verschiedenen Datenvolumen, Flatrates oder Freiminuten wählen. Extras wie Roamingoptionen für Telefonate im EU- und Nicht-EU-Ausland gehören ebenfalls dazu. Vor allem Vielsurfer kommen um einen Handyvertrag nicht herum. Hohe Datenvolumen im zweistelligen Bereich sind im Prepaid-Bereich nur selten verfügbar. Auch die Datengeschwindigkeit ist bei Mobilfunkverträgen höher.

Laufzeit: Ein Monat oder zwei Jahre?

Was viele Handynutzer vom Abschluss eines Handyvertrags abhält, ist die lange Laufzeit. Doch in diesem Bereich hat sich viel geändert. Es gibt keineswegs nur noch Verträge mit 24 Monaten Laufzeit, sondern auch solche, die eine einmonatige Kündigungsfrist haben und sich so zeitnah kündigen lassen. Sie sind damit fast so flexibel wie Prepaid-Tarife und kommen zum Beispiel infrage, wenn Sie Ihren Vertrag nur für eine kurze Zeit benötigen. Verträge mit kürzerer Laufzeit sind jedoch meistens teurer als langlaufende Verträge. Zudem gibt es sie normalerweise nicht in Kombination mit einem neuen Smartphone.

Langfristige Verträge lohnen sich insbesondere dann, wenn Sie regelmäßig ein neues Smartphone haben möchten. Sie können einen Zwei-Jahres-Vertrag mit oder ohne einem neuen Smartphone abschließen. Nach zwei Jahren verlängert sich der Vertrag automatisch, wenn Sie ihn nicht vorher kündigen. Oft haben Sie bei dieser Gelegenheit die Möglichkeit, sich ein neues Smartphone auszusuchen. So sind Sie technisch immer up to date.

Der wichtigste Faktor für einen günstigen Handyvertrag: Ihr Nutzungsverhalten

Ob sich ein Vertrag für Sie lohnt, hängt vor allem von Ihrem Nutzungsverhalten ab. Wenn Sie Ihr Smartphone nur wenig oder unregelmäßig verwenden, ist ein Handyvertrag oft nicht die richtige Wahl. Das rentiert sich natürlich nur, wenn Sie das Smartphone häufiger nutzen.

Mobile Flats mit EU-Roaming

Für viele Normal- und Vielnutzer lohnt sich ein Vertrag jedoch. Ihnen steht eine große Auswahl an Tarifoptionen zur Verfügung. Welcher der günstigste Handyvertrag für Sie ist, hängt davon ab, wofür und wie intensiv Sie Ihr Smartphone verwenden. Die Handyrechnungen der letzten drei Monate helfen Ihnen dabei, dies einzuschätzen.

  • Wie viele Minuten im Monat telefonieren Sie?
  • Wie viele SMS verschicken Sie?
  • Wie viel surfen Sie mit Ihrem Smartphone im Internet?
  • Haben Sie in Ihrem aktuellen Tarif bestimmte Services, die Sie weiterhin nutzen möchten, zum Beispiel Hotspots oder Roaming?

Beachten Sie, dass nicht nur das Surfen im Internet Datenvolumen verbraucht, sondern zum Beispiel auch Apps fürs Video- oder Musikstreaming. Wenn Sie in der Vergangenheit häufig an die Grenzen Ihres Datenvolumens gekommen sind, sollten Sie auch darauf achten, dass Sie problemlos und zu einem angemessenen Preis Volumen nachbuchen können.

Wenn Sie viel telefonieren oder simsen, empfehlen sich Verträge mit entsprechenden Flatrates. Wenn Sie gar nicht mehr simsen, sondern nur noch Messenger wie WhatsApp verwenden, können Sie auf unsere speziellen Datentarife umsteigen. Wenn Sie auf Ihrem Handy häufig Videos anschauen, FaceTime nutzen, Musik streamen oder Online-Games spielen, sollten Sie auf ein hohes Datenvolumen und hohe Internetgeschwindigkeit achten.

Mit oder ohne neues Smartphone?

Langfristige Handyverträge sind mit oder ohne neues Smartphone erhältlich. Wenn Sie sowieso gerade ein neues Handy benötigen oder technisch gerne auf dem neusten Stand sind, dann ist ein Vertrag mit Smartphone eine sinnvolle Überlegung für Sie. Die Auswahl an Geräten ist groß. Von günstigen Anfänger-Smartphones bis zu den absoluten Topgeräten von Apple oder Samsung ist alles dabei. Sie bezahlen diese über eine höhere monatliche Grundgebühr ab. Zum Vertragsbeginn müssen Sie zudem eine Einmalzahlung leisten - der Betrag reicht von 1 Euro bis zu mehreren 100 Euro, je nachdem, für welches Gerät Sie sich entscheiden. So können Sie sich neue Technik auch dann leisten, wenn Sie gerade nicht genug Geld auf dem Konto haben, um beispielsweise das neuste iPhone auf einen Schlag zu bezahlen. Der Vorteil: Oft sapren Sie sogar ein wenig, wenn Sie sich für ein Smartphone mit Vertrag entscheiden.

Aber natürlich müssen Sie das nicht machen. Sie erhalten auch Verträge ohne Hardware. Dann können Sie Ihre altes Smartphone weiter benutzen oder Sie kaufen sich neue Geräte in Ihrem eigenen Rhythmus, zum Beispiel sobald Ihr Lieblingshersteller ein neues Modell auf den Markt bringt. Die aktuellen Smartphones finden Sie zum Verkaufsstart auch immer bei mobilcom-debitel. Bestellen Sie sich ein Smartphone zum Mobilfunkvertrag, sollten Sie sich vorher Gedanken darüber machen, was es können muss. Spielen Sie gerne auf dem Smartphone? Dann achten Sie auf einen schnellen Prozessor und einen guten Grafikchip. Oder lieben Sie es, Selfies von sich und Ihren Freunden zu schießen? Eine hochwertige Smartphone-Kamera mit interessanten Funktionen und viel Speicherplatz für Ihre Bildersammlung sind für Sie besonders wichtig. Auch das Betriebssystem spielt natürlich eine wichtige Rolle: Apples iOS oder doch lieber Android?

Bei mobilcom-debitel haben Sie eine große Auswahl an Geräten. High-End-Phones wie das Apple iPhone oder das Samsung Galaxy finden Sie in Kombination mit einem Handyvertrag genauso im Shop wie leistungsfähige Mittelklasse-Handys oder die günstigen China-Smartphones.

Alle Netze, alle Freiheiten: Angebote für Handyverträge bei mobilcom-debitel

Genau wie bei den Smartphones gibt es auch bei den Handyverträgen viele Unterschiede. Telekom-, Vodafone- oder Telefónica-Netz? Telefonieflat oder doch lieber Freiminuten? Mit SMS-Flat oder ohne? LTE-Option oder nicht? Gut, dass Sie sich im Vorfeld nicht festlegen müssen, wenn Sie Ihren Vertrag bei mobilcom-debitel abschließen. In unserer Übersicht können Sie einfach nach Ihren Wünschen filtern. Sie finden eine große Auswahl an unterschiedlichen Tarifen sowie Angebote aus den drei großen Netzen. Vergleichen Sie die verschiedenen Tarife untereinander und entscheiden Sie sich dann für das Angebot, das Ihnen am besten gefällt - ob mit neuem Smartphone oder ohne!

Kundenbewertung

Zahlungsoption

Paypal Klarna Nachnahme
paydirekt Consors Finanz

Bereitgestellt durch unseren Partner Klarna:

Klarna Zahlungsmethoden Klarna Zahlungsmethoden

Lieferoption

DHL Filiale

Sicher Einkaufen

SSL-Verschlüsselung