Als Digital Lifestyle Anbieter möchten wir Ihnen mit der Entwicklung auf neuesten Technologien ein außergewöhnliches Surf-Erlebnis bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um die Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

×

Datentarife für jeden Bedarf

{{selectedPlan.title}} - {{selectedPlan.subtitle}}

{{selectedPlan.description}}

Inklusivvolumen

{{selectedPlan.volume}}

Taktung

100 kB

Max. Bandbreite (Mbit/s)

{{pgnet.bandwidth}}

Geräte-Kombinationen anzeigen

Netze- und Gerätekombinationen

Folgende Netze- und Gerätekombinationen stehen Ihnen zur Verfügung.
Wählen Sie den passenden Gerät zu dem ausgewählten Tarif aus.

Möchten Sie Unterstützung bei der Tarifwahl?

Zum Tarifberater
Einmaliger Gesamtpreis bis maximal:

{{device.name}}

{{nets[device.bundleGroups[i].netId].nameShop}}

Wählen Sie Ihre Tarifoption
Gerätepreis

Mit einer Internet Flat von mobilcom-debitel unbegrenzt surfen

Mit dem Smartphone durchs WWW surfen ist für viele schon längst nichts Besonderes mehr. Datentarife findet man allerdings nicht nur fürs Handy, sondern auch für andere Mobilgeräte.

Jederzeit mobil surfen, chatten, Videos streamen, E-Mails verschicken, durch Online-Shops stöbern und Fotos mit Freunden teilen – Datentarife machen es möglich. Mit einer entsprechenden Internet Flat von mobilcom-debitel können Tablet- und Notebook-User überall online gehen und grenzenlosen Surfspaß genießen. Interessenten stehen viele verschiedene Internet Tarife zur Auswahl. Ob Wenigsurfer, Normalsurfer oder Vielsurfer – jeder findet hier die passende Internet Flat. Datentarife können bei mobilcom-debitel mit verschiedenen Geräten wie Surfstick, Surfbox oder Tablet kombiniert und online bestellt werden.

Wie funktioniert mobiles Internet?

Nutzt man mobiles Internet mit einem Smartphone, Notebook, Tablet oder Netbook erfolgt die Datenübertragung über das Mobilfunknetz. Technologien, die bei der Datenübertragung zum Einsatz kommen, sind GSM und EDGE, UMTS und LTE. Welcher Standard genutzt wird und mit welcher Geschwindigkeit man surfen kann, ist von Netz zu Netz unterschiedlich.

Surft man per Notebook, Tablet oder Netbook, wird die Verbindung zum Netz, ähnlich wie bei einem Smartphone mit Internet Flat mittels einer SIM-Karte hergestellt. Die Karte wird zum Beispiel in einen Surfstick eingelegt und via USB-Schnittstelle mit dem Laptop verbunden. Im Tablet lässt sich die SIM-Karte über ein Einschubfach oder mithilfe eines speziellen Moduls einlegen.

Vorteile einer Internet Flat

Datentarife wie eine Internet Flat ermöglichen grenzenlosen Surfspaß jederzeit und überall. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus den fixen Kosten: Nutzt man ein Mobilgerät mit Internet Flat muss man weder die Zeit, die man im Internet verbracht hat, noch das verbrauchte Datenvolumen im Auge behalten. Für eine effektive Kostenkontrolle ist eine Internet Flat also ideal. Buchbar sind Internet Tarife mit unterschiedlich hohem Inklusivvolumen. Wer einmal sein Datenvolumen überschreitet, kann trotzdem noch ohne zusätzliche Kosten weiter surfen. Für die restliche Abrechnungszeit wird allerdings die Geschwindigkeit gedrosselt.

Was ist bei der Auswahl der Internet Flat zu beachten?

Die Auswahl der richtigen Internet Flat hängt von den individuellen Bedürfnissen des Nutzers ab. Surft man viel und regelmäßig, schaut man sich nur gelegentlich ein paar Webseiten an oder ist man eher selten online? Je nach Nutzerverhalten finden sich unterschiedliche Datentarife. Auf der Suche nach einer geeigneten Internet Flat sollte man sich die monatlichen Kosten, die Surfgeschwindigkeiten, Mindestvertragslaufzeiten und die jeweiligen inklusiven Datenvolumen der Tarife genauer anschauen. Eine Internet Flat kann von verschiedenen Mobilfunknetzanbietern gebucht werden. Die Geschwindigkeit und Erreichbarkeit ist standortspezifisch. Es ist daher empfehlenswert, immer die Netzverfügbarkeit am jeweiligen Wunschort zu überprüfen.