FAQ rund um Wertgarantie

Was ist das SchutzPaket?
Das SchutzPaket ist der Rundum-Schutz für Ihr Handy und Tablet-PC in Zusammenarbeit mit der Versicherungsgesellschaft Wertgarantie in Hannover.
Für welche Geräte gilt das SchutzPaket?
Das SchutzPaket gilt für alle privat genutzten Handys und Tablet-PCs. Sie können alle Geräte, die nicht älter als 12 Monate sind, versichern.
Vor welchen Risiken bin ich geschützt?

Sie erhalten volle Kostenerstattung (inklusive Arbeitslohn und Ersatzteile) bei Gerätedefekten durch

  • Materialfehler
  • Konstruktions- / Produktionsfehler
  • Displaybruch
  • Fahrlässigkeit
  • Wasser- / Feuchtigkeitsschäden
  • Überschwemmung
  • Höhere Gewalt
  • Akku-Defekte
  • Ungeschicklichkeit
  • Elektronik-Schäden
  • Kurzschluss

Im Falle eines Diebstahls (muss optional beantragt werden) beteiligt sich die Wertgarantie am Neukauf bis zur max. Höhe des Zeitwertes des gestohlenen Gerätes.

Zusätzlich sind bei Buchung des Diebstahlschutzes noch folgende Leistungen enthalten:

  • Kostenerstattung der widerrechtlich entstandenen Gesprächs- und Datengebühren bei SIM-Kartenmissbrauch (max. 1.000 €)
  • Bis zu € 30,- für eine neue SIM-Karte und die Ausstellung einer Ersatz-PUK
  • Bis zu € 60 für die Entsperrung des versicherten Gerätes
Ab wann gilt das SchutzPaket?
Der Geräteschutz beginnt am 1. des Folgemonats.
Sofortschutz auf das abgesicherte Gerät besteht bereits ab dem Antragsdatum.
Wie lange läuft das SchutzPaket von mobilcom-debitel?

Das SchutzPaket hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der Vertrag verlängert sich danach jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 3 Monate vor Ablauf des Versicherungsjahres durch den Kunden telefonisch unter 0511 – 71280378 bzw. in Textform oder durch Wertgarantie in Textform gekündigt wird. Das Vertragsverhältnis endet in jedem Fall mit Ablauf des fünften Versicherungsjahres.

Bei Kündigung durch Wertgarantie wegen Zahlungsverzug ist eine Geschäftsgebühr von 25 Prozent der Jahresprämie durch den Versicherungsnehmer zu zahlen. Nach Auszahlung eines Hardware-Bonus zum Neukauf – anstelle der Reparaturkosten-Übernahme – läuft der Vertrag mit dem dafür erworbenen Neugerät weiter.

Was kostet das SchutzPaket von mobilcom-debitel?

Schutzpaket Classic (max. Deckungssumme € 600,-):

Der Monatsbeitrag beträgt im ersten Vertragsjahr € 5,-. Ab dem zweiten Vertragsjahr passt sich der Monatsbeitrag um € 3,- an.

Entscheiden Sie sich für den optionalen Diebstahlschutz, erhöht sich der Monatsbeitrag um € 1,95.

Kaufen Sie als mobilcom-debitel Kunde ein neues Gerät im Rahmen eines laufenden Wertgarantie-Vertrages (SchutzPaket), sinkt der Beitrag wieder auf € 5,- monatlich. Melden Sie sich in diesem Fall bitte einfach bei Ihrem persönlichen Regio Team unter der Telefonnummer 0511 – 71280378.

Schutzpaket Premium (max. Deckungssumme € 3.000,-):

Der monatliche Beitrag für den Premium-Schutz beträgt € 9,95.

Entscheiden Sie sich für den optionalen Diebstahlschutz, erhöht sich der Monatsbeitrag um € 2,-.

Was tue ich bei einem Geräte-Defekt?
Gehen Sie bitte mit Ihrem defekten Gerät und Ihrer Vertragsurkunde zu Ihrem mobilcom-debitel Shop. Ihr Händler kümmert sich um den Schadensfall und übernimmt für Sie die Direktabwicklung.
Was geschieht im Falle eines Geräte-Totalschadens?

Ist das Handy nicht mehr zu reparieren so erhält der Kunde ein Gerät gleicher Art und Güte von der Wertgarantie

Wie verhalte ich mich im Falle eines Diebstahls?
Rufen Sie dazu bitte die Wertgarantie Hotline an unter: 0511 – 71280378 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an customer.service@wertgarantie.de.
Was passiert, wenn ich mein Handy oder Tablet-PC verschenke oder verkaufe?
Der neue Eigentümer kann den Vertrag auf Wunsch mit allen Vorteilen fortführen. Bitte teilen Sie der Wertgarantie unbedingt mit, wenn Sie Ihr Gerät verkauft oder verschenkt haben.
Was tue ich, wenn ich mein SchutzPaket auflösen möchte?
Sie können Ihren Wertgarantie-Vertrag monatlich auflösen (nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit). Rufen Sie dazu bitte die Wertgarantie Hotline an unter: 0511 - 71280378
Beispiele für Schäden, bei denen Wertgarantie leistet (jeweils abhängig vom gewählten SchutzPaket):
  • Ihr Gerät fällt herunter.
  • Das Gerät wird von einem Fahrzeug überrollt.
  • Das Gerät fällt ins Wasser.
  • Feuchtigkeit im Gerät.
  • Ein Glas Bier ergießt sich über das Gerät.
  • Das Display bricht.
  • Der Klappmechanismus beim Shell-Handy bricht.
  • Die Tastatur funktioniert nicht mehr.
  • Das Gerät wird unbemerkt aus der Handtasche entwendet.
  • Das Gerät wird im Rahmen eines gewaltsamen Raubs entwendet.
  • Das Gerät wurde aus dem verschlossenen KFZ geraubt.
  • Der Akku ist defekt.
Beispiele für Schäden, bei denen Wertgarantie nicht leistet
  • Der Schaden fällt unter die Gewährleistung des Herstellers.
  • Schäden, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind.
  • Schäden während der Wartezeit, wenn es sich nicht um Einflüsse von außen oder um einen Diebstahl handelt.
  • Das Gerät wurde verlegt oder liegen gelassen und ist nicht auffindbar (kein Diebstahl).
  • Schäden, die nicht die Funktion des Gerätes beeinträchtigen.
  • Ihr Gerät wird gestohlen und Sie wünschen Barauszahlung anstatt eines Ersatzgerätes.