10. Dezember 2020

iPhone zurücksetzen: Tastenkombination

Wenn dein iPhone hängenbleibt, bleibt häufig nur eine Lösung: ein Soft Reset. Wir zeigen dir, wie du vorgehen musst.

iPhone zurücksetzen Tastenkombination

Dein iPhone hat sich aufgehängt, der Touchscreen reagiert nicht mehr oder einzelne Apps lassen sich nicht mehr schließen? Eine nervige Angelegenheit, die aber in der Regel leicht aus der Welt zu schaffen ist – denn meist liegt kein größeres Problem zugrunde. Wir verraten dir, wie du am besten vorgehst, damit dein iPhone wieder wie gewünscht funktioniert.

Dein iPhone hängt? Das könnte dahinterstecken

Wenn dein iPhone mal seinen Dienst verweigern sollte, kann das verschiedene Gründe haben. Manchmal führen kleinere Fehler im Zwischenspeicher dazu, dass sich das iPhone aufhängt. Der Prozessor deines Smartphones ist dann mit dem Ausführen einer App überfordert und das Gerät reagiert nicht mehr.

Details
iPhone 12 Pro 128GB graphit
Hersteller

Apple

Beschreibung

6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G-fähig²,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Pro Kamerasystem mit 12 MP Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv, 5x optischer Zoombereich, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, Apple ProRAW³, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme

×
P-3367879

iPhone 12 Pro 128GB graphit

Kamera+++++
Display+++++
Akku+++++
6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G-fähig²,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Pro Kamerasystem mit 12 MP Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv, 5x optischer Zoombereich, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, Apple ProRAW³, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme
Online bestellbar
Details
1133.00
Kamera+++++
Display+++++
Akku+++++

Bisweilen stecken auch Verschmutzungen oder Feuchtigkeit auf Display oder Finger hinter den Störungen. In diesem Fall solltest du deine Finger bzw. das Display deines Handys reinigen und trocknen und das Gerät anschließend neu starten.

Auch eine Überhitzung deines iPhones kann dazu führen, dass das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Sollte sich das Smartphone heiß anfühlen, versuche es abzuschalten und für eine Weile abkühlen zu lassen.

Soft Reset per Tastenkombination: So funktioniert’s

Wenn das iPhone nicht mehr reagiert, genügt es oftmals, wenn du einen Soft Reset durchführst. Dabei wird ein Neustart erzwungen, wodurch dein iPhone aus der „Schockstarre“ zurückgeholt werden soll. Keine Angst, deine Daten gehen dadurch nicht verloren. Anders als beim Hard Reset wird das Gerät hierbei nämlich nicht auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Wie aber gelingt ein Neustart, wenn der Screen des iPhones nicht mehr auf Berührungen reagiert? Ganz einfach: durch eine Tastenkombination! Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass es unterschiedliche Kombinationen gibt – je nach iPhone-Modell.

Bei einem Modell, das älter ist als das iPhone 7, musst du für einen Soft Reset den Standby- und den Home-Button gleichzeitig drücken, bis das Apple-Symbol auf schwarzem Hintergrund erscheint. Solltest du noch ein iPhone 7 oder 7 Plus nutzen, drückst du die „Leiser“-Taste auf der linken Seite und die Standby-Taste auf der rechten Seite gleichzeitig für etwa 10 Sekunden.

Wenn du ein iPhone 8 oder ein neueres Apple-Modell besitzt – und das dürfte wahrscheinlicher sein – wirst du schon festgestellt haben, dass es den Home-Button nicht mehr gibt. Um einen Soft Reset einzuleiten, musst du nun stattdessen kurz die „Lauter“-Taste drücken, anschließend kurz die „Leiser“-Taste betätigen und schließlich die Power-Taste gedrückt halten, bis das iPhone neustartet.

So schließt du eine einzelne App

Wenn nur eine einzelne App hängt, das iPhone aber grundsätzlich noch auf Berührungen reagiert, solltest du erst einmal nur die betreffende App schließen und gegebenenfalls neustarten.

Dazu streichst du vom unteren Displayrand ausgehend hin zur Bildschirmmitte. Nun erhältst du eine Übersicht über alle Apps, die im Hintergrund noch geöffnet sind. Wische nach rechts oder links, bis du die jeweilige App gefunden hast, und drücke so lange auf sie, bis in der linkeren oberen Ecke ein rotes Minus-Symbol erscheint. Die App wird geschlossen, indem du auf dieses Minus drückst.

Fazit:

  • Wenn sich dein iPhone aufgehängt hat oder sich einzelne Apps nicht mehr schließen lassen, empfiehlt sich ein Soft Reset – ein erzwungener Neustart.
  • Ein Soft Reset wird über eine Tastenkombination durchgeführt. Diese variiert, je nachdem, um welches iPhone-Modell es sich handelt.
  • Sollten nur einzelne Apps nicht ordnungsgemäß reagieren, solltest du zunächst versuchen, die betreffende App zu schließen.
  • Auch Verschmutzungen und Feuchtigkeit können Störungsquellen sein.

Foto: ©Shutterstock/H_Ko

Lisa

Lisa hat schon früher ihren kleinen Brüdern die neuesten Gadgets erklärt. Sie weiß aber nicht nur technisch viel, sondern auch, wo es in Hamburg die beste Pizza gibt.

Themen dieses Artikels
Apple iOS Smartphone