12. März 2018

Den Verlauf auf dem Handy löschen

Browser zu langsam? Du möchtest digitale Spuren verwischen? So löschst du den Browserverlauf deines Smartphones.

DR_Titelbild_Browserverlauf

Du möchtest nicht, dass andere Leute sehen können, auf welchen Seiten du mit deinem Smartphone unterwegs warst? Dein Smartphone-Browser ist im Laufe der Zeit immer langsamer geworden? In beiden Fällen hilft es, den Verlauf deines Handys zu löschen – ähnlich wie auf dem Computer. Wir erklären, wie das bei den drei gängigsten Mobile-Browsern funktioniert.

Chrome-Browserverlauf bei Android und iOS löschen

In Chrome verbirgt sich die Funktion, mit der du den Verlauf deines Handys löschst, hinter dem Icon „Mehr“, also den drei vertikalen Punkten. Diese findest du, abhängig vom Gerät, rechts oben oder wenn du die Adressleiste von unten nach oben wischst.

  • Nachdem du auf „Mehr“ getippt hast, wählst du den Menüpunkt „Verlauf“.
  • Gehe auf „Browserdaten löschen“ und wähle bei „Zeitraum“ die gewünschte Zeitspanne aus.
  • Anschließend wählst du aus, welche Daten du löschen und welche du behalten möchtest. Um den Browserverlauf zu entfernen, musst du in dem Kästchen daneben ein Häkchen setzen.
  • Abschließend klickst du auf „Daten löschen“.

Die Chrome-App gibt es auch für das iPhone. Das Löschen der Chronik funktioniert dort fast genauso

Browserverlauf in Safari löschen

Safari ist der Apple-eigene Browser auf dem iPhone. Das Löschen des Browserverlaufs ist denkbar einfach:

  • Öffne die App „Einstellungen“ und gehe zu „Safari“.
  • Scrolle im Menü nach unten, bis du den Menüpunkt „Verlauf und Websitedaten löschen“ siehst. Tippe darauf, um den Verlauf deines Handys zu löschen.

Browserchronik bei Firefox leeren

Den mobilen Browser von Mozilla gibt es ebenfalls für Android und iOS. Um den Browserverlauf auf deinem Android-Smartphone zu löschen, gehst du wie folgt vor:

  • Im Startbildschirm der App gehst du zum Abschnitt „Chronik“.
  • Tippe auf „Browser-Chronik löschen“ und bestätige den Vorgang mit „OK“.

Auf dem iPhone ist die Funktion etwas versteckt:

  • Gehe am unteren Bildschirmrand auf die Menüschaltfläche, also das Icon mit den drei waagerechten Strichen.
  • Tippe auf „Einstellungen“.
  • Im Abschnitt „Datenschutz“ wählst du „Private Daten löschen“.
  • Markiere die Daten, die du löschen möchtest, zum Beispiel besuchte Seiten, den Cache und/oder Cookies.
  • Tippe auf „Private Daten löschen“, um den Verlauf endgültig zu leeren.

Keine Lust, ständig den Verlauf zu leeren?

Es ist dir zu lästig, regelmäßig den Verlauf deines Handys zu löschen? Dann kannst du bei allen genannten Browsern das private Surfen aktivieren, damit dein Smartphone von vornherein keine Browserdaten speichert.

Bei Chrome tippst du dafür rechts neben der Adressleiste auf das „Mehr“-Symbol mit den drei Punkten und wählst „Neuer Inkognito-Tab“. Es öffnet sich ein neues Fenster, mit dem du privat surfst – erkennbar an dem Inkognitosymbol, das einen Agenten mit Schlapphut und Brille darstellt.

Um in Safari privat zu surfen, öffnest du den Browser und tippst rechts unten auf das Icon mit den sich überlappenden Vierecken. Es öffnet sich eine Übersicht aller offenen Tabs. Tippe links unten auf den Button „Privat“, der sich nun weiß verfärbt. Jetzt surfst du privat, die Adressleiste und die untere Menüleiste färben sich dunkel.

Um auf Android-Smartphones mit Firefox privat zu surfen, tippst du auf die drei untereinander angeordneten Punkte, die Menüschaltfläche. Wähle „Neuer privater Tab“ aus und schon surfst du inkognito. Auf dem iPhone tippst du auf das „Tab“-Symbol unten auf dem Bildschirm, also das Quadrat mit der kleinen Zahl darin. Anschließend erscheint rechts oben eine kleine Maske. Tippst du die an, färbt sich das Icon lila – du bist jetzt privat unterwegs.

Foto: ©Shutterstock/charnsitr

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von #digitalrepublic. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, Smartphone-Nerds und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und immer mit dem Blick für Digital Lifestyle.

Themen dieses Artikels
Smartphone Redaktion Ratgeber

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf twitter

PopUp Store auf twitter

  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic