Die besten Alexa Skills

Amazons Alexa lässt sich durch zahlreiche Features erweitern. Die besten Alexa-Skills und Tipps für Alexa findest du hier.

Einige Amazon\_Echos-Geräte im Betrieb.

Amazons Echo-System mit der Sprachassistentin Alexa wird hierzulande immer beliebter und bringt von Haus aus neben dem Abspielen von Musik zahlreiche nützliche Features mit.

Doch es gibt auch zahlreiche andere Alexa Skills, die sich im Alltag als praktisch erweisen. Wir haben die besten Skills und Tipps für Alexa hier für dich zusammengestellt. Herunterladen kannst du die Skills via Sprachbefehl „Ask Alexa“ oder direkt im Shop bei Amazon.

Und wenn Alexa noch nicht bei dir eingezogen ist, bekommst du bei uns ein Amazon-Echo-System, das zu deinen Anforderungen passt.

Handy-Finder

Dein Smartphone ist mal wieder wie vom Erdboden verschluckt? Dann kann dir der Alexa Skill „Handy-Finder“ für Amazon Echo, Echo Dot oder Echo Plus möglicherweise helfen. Denn über das Feature kannst du Alexa bitten, dein Telefon anzurufen, sodass du es schnell in deiner Wohnung wiederfindest.

Benzinpreise

Viele Autofahrer nutzen auf ihrem Smartphone Benzinpreis-Apps. Mit dem Skill „Benzinpreise“ wird die Suche nach dem günstigsten Sprit künftig noch einfacher. Nutze beispielsweise den Befehl „Alexa, frage Benzinpreise, wo Super+ in Hamburg billig ist.“ und tanke dein Auto immer zum günstigsten Preis voll.

Deutsche Bahn

Du möchtest wissen, wann der nächste Zug von Aachen nach Bonn fährt? Mithilfe des Alexa Skills „Deutsche Bahn“ bekommst du deine Bahninfos auf Zuruf. Über die Befehle „Alexa, frage Deutsche Bahn, wann die nächste Bahn von Erfurt nach Berlin fährt.“ oder „Frage Deutsche Bahn, ob der Zug 1234 Verspätung hat.“ bist du immer im Bilde.

openHAB

Smart Home ist in aller Munde. Leider sind nicht alle Hersteller elektronischer (Haushalts-)Geräte mit eigenen Skills bei Amazon vertreten. Abhilfe schafft hier openHAB (open Home Automation Bus). In Zusammenspiel mit myopenHAB.org lassen sich mit dem Skill diverse Heimgeräte mit Amazon Echo vernetzen und über „Ask Alexa“ steuern.

Barkeeper

Du möchtest deine Gäste mit selbstgemachten Cocktails verwöhnen? Der Alexa Skill „Barkeeper“ bietet dir über 30 Rezepte für verschiedene Drinks und verrät dir, wie du diese zubereitest.

Escape Room

Escape Rooms sind eine beliebte Freizeit-Aktivität. Mit dem Alexa Skill „Escape Room“ kannst du deine Rätselaffinität zu Hause ausleben. Kenner des Games dürfte das Setting kaum überraschen: Du befindest dich in einem verschlossenen Raum, aus dem du dich selbst befreien musst.

Um das zu schaffen, musst du Hinweise suchen und knifflige Rätsel lösen. Du hast die Wahl zwischen drei verschiedenen Räumen, die sich hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades voneinander unterscheiden, sowie einem Bonusraum.

Mithilfe von diversen Alexa-Befehlen wirst du im Raum aktiv. Dazu zählen unter anderem „Ich möchte einen Hinweis.“, „Nutze/betrachte [Gegenstand].“, „Nach rechts/links blicken.“ und andere Befehle, die sich aus dem Kontext des Spiels ergeben.

Kalorien Guru

Du möchtest noch ein paar Pfunde verlieren? Um herauszufinden, wie viele Kalorien sich in den Lebensmitteln verstecken, die du zu dir nimmst, solltest du den Alexa Skill „Kalorien Guru“ aktivieren. Sage einfach „Alexa, frage Kalorien Guru, wie viele Kalorien ein Ei hat.“ und du bekommst eine Antwort, ohne lange die Nährwerttabellen von Produkten studieren zu müssen.

Bring! Einkaufsliste

Die „Bring!“ Einkaufsliste“ ist ein praktisches Feature, damit du beim Einkaufen nichts vergisst. Indem du „Alexa, öffne Bring! und füge Kaffee hinzu.“ sagst, packst du Produkte auf deine Einkaufsliste; mit „Alexa, frage Bring!, was auf meiner Einkaufsliste steht.“ bekommst du einen Überblick über deinen geplanten Wocheneinkauf.

Mächtiger Aluhut

Zugegeben: Der Skill „Mächtiger Aluhut“ ist vor allem für Verschwörungstheoretiker geeignet oder für Menschen, die sich über die Bielefeld-Verschwörung kräftig amüsieren können. Unterhaltsam ist der Alexa Skill aber allemal.

Mit dem Sprachbefehl „Alexa, frage Mächtiger Aluhut nach der Wahrheit.“ befeuerst du die Verschwörungsgerüchteküche und entdeckst dabei einige vermeintliche Wahrheiten. Ob spannend, witzig oder schockierend, Spaß ist mit diesem Ask-Alexa-Feature garantiert.

Foto: ©Shutterstock/Karsten Neglia

Lisa

Lisa hat schon früher ihren kleinen Brüdern die neuesten Gadgets erklärt. Sie weiß aber nicht nur technisch viel, sondern auch, wo es in Hamburg die beste Pizza gibt.

Alle Artikel aufrufen