18. Januar 2019

News zum Sony Xperia XZ4

Es gibt Sony-News: Das Xperia XZ4 wird Ende Februar vorgestellt. Wir verraten, was euch erwartet.

DR_Titelbild_Sony_News

In der Gerüchteküche brodelt es. Nicht mehr lange bis zum MWC 2019 in Barcelona, wo die Präsentation des nigelnagelneuen Flaggschiffs von Sony erwartet wird: des Sony Xperia XZ4.

Mit dem Smartphone, das in zwei Größen erscheinen soll, vermuten Experten einen Vorstoß der Japaner in die Handy-Oberliga. Die Erwartungen sind also groß.

Das wird vom neuen Sony Handy erwartet

Wie es scheint, will Sony Anfang 2019 – gerade einmal ein halbes Jahr nach dem Release des Xperia XZ3 – mit einem neuen High-End-Smartphone den Markt aufmischen. Erste Leaks zu Aussehen und Ausstattung sind bereits Ende letzten Jahres aufgetaucht, und langsam verdichtet sich das Bild. So haben die Insider OnLeaks und MySmartPrice auf Basis von geleakten Smartphone-Covers ein 360°-Rendervideo erstellt, das einiges hoffen lässt.

Das neue Sony Handy soll mit einem 6,5-Zoll-OLED-Display ausgestattet sein, das mit einem Seitenverhältnis von 21:9 ungewöhnlich lang und schmal erscheint. Bleibt abzuwarten, wie das Format bei den Kunden ankommt. Beim Abspielen von Kinofilmen kommt das randlose Filmerlebnis jedenfalls gut.

Sony Xperia XZ4: News zur Ausstattung

Das Display-Design soll nahezu randlos ein, lediglich ein schmaler Streifen am oberen Rand soll Platz für Kamera und Ohrhörer bieten, auf eine Notch wird dabei verzichtet. Der Rücken wird aus Glas bestehen, das möglicherweise in verschiedenen schimmernden Farbvarianten erhältlich sein wird.

Die Maße zeigen ein ungewöhnliches Format: 16,69 Zentimeter lang, 7,24 Zentimeter breit und 8,2 Millimeter dick. Damit wird Sony 2019 ein völlig neues Handy-Format einführen. Die Kompakt-Version wird mit 139 x 66,5 x 9,3 Millimetern etwas kleiner und dicker ausfallen, bringt aber ebenfalls das neue 21:9-Format mit.

Der Fingerabdrucksensor mit integriertem Powerbutton am seitlichen Gehäuserand wie beim Xperia XZ2 scheint zurückzukommen. Darauf hatte Sony beim XZ3 verzichtet. Gleich geblieben ist der Verzicht auf die 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. Stattdessen gibt es einen multifunktionalen USB-Type-C-Anschluss.

Kamera, Chip und andere Feature

Ein Highlight könnte die Hauptkamera im neuen Smartphone von Sony werden. Gerüchten zufolge soll sie über drei Linsen verfügen. Damit könnten hochauflösende Fotos von beeindruckender Qualität, ein verbesserter optischer Zoom, Weitwinkel-Aufnahmen sowie der Bokeh-Effekt möglich sein. Die Frontkamera wird wohl weiterhin mit nur einer Linse auskommen.

Auch vom Prozessor des neuen Sony Handys wird einiges erwartet: Vermutlich kommt das Xperia XZ4 mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 855. Der Arbeitsspeicher soll zwar mit 6 GB nicht besonders üppig ausfallen, würde aber für eine gute Performance völlig ausreichen. Außerdem soll ein 5G-Modem standardmäßig in beiden Versionen verbaut sein.

Der Akku wird mit ordentlichen 3.900 mAh ein gutes Stück größer ausfallen als beim XZ3 und damit für eine Nutzungsdauer sorgen, die sich sehen lassen kann.

Die wichtigsten Features im Überblick

Bis auf die Einladung zum Sony-Event im Xperia-Blog hat Sony bisher nicht offiziell bestätigt. Zu Abweichungen kann es also durchaus kommen.

  • Extralanges 6,55-Zoll-OLED-Display im 21:9-Format
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 64 GB oder 256 GB interner Speicher
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 855
  • Android 9 Pie
  • 5G-Modem
  • 900-mAh-Akku

Bleibt abzuwarten, ob Sony die Gerüchte um das neue Xperia XZ4 bestätigen wird. Wir sind jedenfalls gespannt.

Foto: © Shutterstock/Enrique Palacio Sansegundo

 

#dr-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von #digitalrepublic. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, Smartphone-Nerds und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und immer mit dem Blick für Digital Lifestyle.

Themen dieses Artikels
Sony Smartphone Redaktion

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic