04. Oktober 2017

Nokia 8: Klassisch extravagant

Auf die Pflicht folgt bei Nokia die Kür: Nachdem die Mittelklasse bedient ist, kommt mit dem Nokia 8 das hausinterne Husarenstück.

Nokia 8

Mit den Mittelklasse-Modellen Nokia 3 oder dem Nokia 5 haben sich die Finnen zurück auf den Smartphone-Markt gekämpft und der Konkurrenz gezeigt, dass man gekommen ist, um zu bleiben. Die Resonanz der Kunden zeigte sich durchaus positiv und nun ist es an der Zeit, den ganz großen Wurf zu präsentieren: Das Nokia 8.

Ganz so einfach ist es natürlich nicht. Samsung und Apple haben inzwischen wunderbare Edge to Edge-Displays präsentiert und da kann Nokia aktuell noch nicht gegenhalten. Dennoch ist das Design wunderbar gelungen, auch wenn die Ränder oben und unten inzwischen ein wenig altbacken daherkommen. Aber so bleibt immerhin noch Luft nach oben.

Details

Nokia 8 64GB Steel

Hersteller

Nokia

Beschreibung

5,3" (13,46 cm Diagonale) Quad HD Display,13 Megapixel Kamera mit ZEISS-Optik,OZO Raumklang,per MicroSD™-Karte erweiterbarer Speicher (bis 256GB),Akku mit 3090 mAh

×
P-3239957
Nokia 8 64GB Steel
Display++++-
Software+++++
Kamera++++-
5,3" (13,46 cm Diagonale) Quad HD Display,13 Megapixel Kamera mit ZEISS-Optik,OZO Raumklang,per MicroSD™-Karte erweiterbarer Speicher (bis 256GB),Akku mit 3090 mAh
sofort lieferbar
Details
579.00
Display++++-
Software+++++
Kamera++++-

Gerade die Rückseite begeistert und kommt mit einer glänzenden Optik, die je nach Lichteinfall für dezent wechselnde Farben sorgt. Darunter leidet die Haptik ein wenig, aber das ist zu verschmerzen – wie auch die Anfälligkeit für Fingerabdrücke. Auf der Vorderseite dominiert ein schwarzer Grundton, der das 5,3 Zoll große Display komplett umfasst.

Nokia 8 mit sattem Display

Dieses Display überzeugt, auch wenn man auf AMOLED von Samsung verzichtet. Dank QHD-Auflösung liefert das Nokia 8 eine beeindruckende Schärfe sowie sehr natürliche Farben. Auch die inneren Werte sind zeitgemäß. Nokia vertraut auf den Snapdragon 835, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB internen Speicher, der erweiterbar ist.

Positiv ist, dass das Nokia 8 mit Android 7, aber ohne störende Software-Zusätze ausgestattet ist. Bedeutet, ihr bekommt schnell die neusten Updates und das System wird nicht ausgebremst. Zudem setzt Nokia auf den High-Tech Standard OZO 360° Raumklang. Bisher durfte sich HTC auf die Fahne schreiben, den perfekten Sound zu liefern. Doch Nokia greift hier ebenfalls an.

Was kann die Kamera? 

Sensibel wird es, wenn die Kamera in den Mittelpunkt rückt. Doch keine Angst, die 13 Megapixel Dualkamera entstand in einer Zusammenarbeit mit Carl Zeiss und bietet einen Monochrom- und einem Farbsensor. Neben reinen schwarz-weiß Bildern könnt ihr auch mit der Tiefenschärfe spielen und die Frontkamera ist mit den 13 MP überragend.

Bis dato kann man sagen, dass Nokia alles richtig gemacht hat. Allerdings fehlt das gewisse Extra, um sich zumindest ein wenig von der Konkurrenz abzuheben. Beim Nokia 8 setzen die Finnen deswegen auf das „Bothie“. Ihr könnt per Haupt- und Frontkamera gleichzeitig Bilder oder Videos (in 4K) aufnehmen und das ist schon einzigartig – allerdings wohl eher selten in Gebrauch.

Fazit: Nur kleine Kritikpunkte

Wie gerade angesprochen, macht Nokia bei seinem Flagship viele Dinge richtig. Das Nokia 8 ist eine absolut zu empfehlende Alternative, einzig die fehlende IP68-Zertifizierung stört. Der Akku ist ansonsten ausdauernd, die Verarbeitung top und die Performance sehr stimmig. Man darf also gespannt sein, wie die Entwicklung bei Nokia weitergeht.

Gunnar

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Hat einen Blog und ist auch bei Twitter zu finden.

Themen dieses Artikels

Nokia Smartphone

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf twitter

PopUp Store auf twitter

  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic