12. Juli 2017

Alexa-Befehle: Hierauf hört Amazon Echo

Wir verraten die besten Alexa-Befehle und erklären, wie sich die Funktionen von Amazons Sprachassistenten erweitern lassen.

DR-Alexa-Befehle-Titelbild

In Verbindung mit den Amazon-Lautsprechern Echo, dem kleineren Echo Dot und dem Drahtlos-Lautsprecher Tap kann Alexa einer Vielzahl von Befehlen folgen. Vorausgesetzt, es werden die richtigen Worte gesprochen. Wir verraten die besten Befehle rund um Musik, Hörbücher, Wissen, Sport und Organisation

1. Musik-Quellen über Alexa anzapfen

Im Menüpunkt „Musik und Bücher“ der Alexa-App ist eine Reihe von Audio-Quellen verfügbar – neben Amazon Prime Music sind beispielsweise auch Spotify und die Podcast-Plattform TuneIn dabei. Sobald die Quellen festgelegt sind, setzt Alexa unterschiedliche Befehle um.

  • „Alexa, spiele Musik.“
  • „Alexa, spiele [Interpret] auf [Quelle].“
  • „Alexa, spiele [Titel] von [Interpret] auf [Quelle].“
  • „Alexa, spiele Playlist [Titel der Playlist] auf [Quelle].“
  • „Alexa, spiele Hörprobe von [Interpret] ab.“

2. Alexa-Tipps für Hörbücher

Alexa ist eine versierte Vorleserin. Eine mögliche Quelle für Hörbücher ist die Plattform Audible. Dies sind spezielle Sprachbefehle für Hörbücher:

  • „Alexa, lies [Titel des Buchs] vor.“
  • „Alexa, gehe zu Kapitel [Kapitelname/-nummer].“
  • „Alexa, höre in [Zeitangabe] auf, das Hörbuch vorzulesen.“

3. Was Alexa alles weiß

Über die Amazon-Lautsprecher kann Alexa auf zahlreiche Wissensfragen die richtigen Antworten geben. Beispiele dafür sind:

  • „Alexa, was ist die Hauptstadt von [Land]?“
  • „Alexa, wie weit ist [Ort] von hier entfernt?“
  • „Alexa, wer ist der Sänger von [Bandname]?“
  • „Alexa, was sind 5 Meilen in Kilometern?“

4. Alexa-Tricks für Sportfans

Mit den entsprechenden Befehlen erspart Alexa es Ihnen, den Live-Ticker im Browser laufend zu aktualisieren. Der Sprachassistent liefert unter anderem Ergebnisse der Fußball-Bundesliga, der englischen Premier League und der großen US-Sport-Ligen (NBA, NHL, NFL).

  • „Alexa, wie ist das Spielergebnis von [Name der Mannschaften]?“
  • „Alexa, wie steht es bei [Name der Mannschaften]?“
  • „Alexa, wie steht es gerade bei [Name der Mannschaft]?“
  • „Alexa, wann ist das nächste Spiel von [Name der Mannschaft]?“

5. Alexa-Sprachbefehle für Organisation und Planung

Alexa hilft mit einer Reihe von Funktionen dabei, den Tag zu planen:

  • „Alexa, wann ist mein nächster Termin?“
  • „Alexa, füge meinem Kalender einen neuen Termin hinzu.“
  • „Alexa, was steht in meinem Kalender?“
  • „Alexa, was steht morgen für [Uhrzeit] in meinem Kalender?“
  • „Alexa, stelle Wecker auf [Uhrzeit].“
  • „Alexa, stelle Timer auf [Minutenangabe].“

6. Lustige Befehle für Alexa

Wie andere Assistenzsysteme besitzt auch Alexa Humor:

  • „Alexa, beam mich hoch.“ // Alexa: „Aye Captain!“
  • „Alexa, mach mir ein Sandwich.“ // Alexa: „Ich bin kein Replikator.“
  • „Alex, gib mir Tiernamen.“ // Alexa: „Hasso, Waldi, Brutus, Hansi.“
  • „Alexa, wie macht die Kuh?“ // Alexa: „Tut mir leid, Tiersprachen muss ich noch lernen. Bisher kann ich nur wuff, wuff; miau; grunz, grunz.“

Skills – Alexas versteckte Superkräfte wecken

Alexa und Amazon Echo sind für externe Entwickler offen – genauso wie der App Store und der Playstore nicht nur Apple und Google vorbehalten sind. Die Sprachbefehle und Anwendungen externer Entwickler werden als Skills bezeichnet. Es gibt zwei Wege, Alexa diese Skills „beizubringen“.

  • Aktivierung per Sprachbefehl: Skills lassen sich per Sprachbefehl aktivieren. Er lautet: „Alexa, starte XY“. Man muss also den Namen des gewünschten Skills kennen, um ihn per Sprachbefehl zu starten.
  • Aktivierung über App oder Skill-Site: Amazon hat eine Plattform für die verschiedenen Skills eingerichtet. Dort werden auch Neuheiten aufgelistet. Diese lassen sich über das eigene Konto aktivieren.

Die Bandreite der Skills ist groß: News-Portale gehören ebenso dazu wie Verkehrsbetriebe oder Audiospiele, und die Zahl der Skills wächst von Woche zu Woche.

Foto: © Fotolia/bht2000

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von #digitalrepublic. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, Smartphone-Nerds und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und immer mit dem Blick für Digital Lifestyle.

Themen dieses Artikels

Alexa Befehle

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf twitter

PopUp Store auf twitter

  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic