17. Juli 2020

Top 5: Handys unter 200 Euro

Wenn du ein gutes Handy für wenig Geld suchst, empfehlen wir dir unsere Top 5 der besten Handys für unter 200 Euro.

Bestenliste: Handys unter 200 Euro

Was macht ein gutes Handy für wenig Geld aus? Es bietet dir eine Benutzererfahrung, die weit besser ist, als es sein Preis vermuten lassen würde. Ganz ohne Kompromisse geht es aber nicht – in der Preisklasse der besten Smartphones unter 200 Euro musst du bereit sein, auf ein paar Dinge zu verzichten.

Die leistungsstärksten Prozessoren oder Funktionen wie 5G und 120-Hz-Displays kannst du hier nicht erwarten. Trotzdem wirst du mit unserer Top 5 überrascht sein, was ein Handy unter 200 Euro doch so alles kann.

Platz 1: Xiaomi Redmi Note 9S

Viel Leistung für wenig Geld. Das Redmi Note 9S von Xiaomi landet mehr als verdient auf dem ersten Platz der besten Handys unter 200 Euro. Das günstige Touchhandy ist ein echter Allrounder mit einer guten Leistung und einer atemberaubenden Akkulaufzeit.

Der kapazitätsstarke Akku mit 5.020 mAh verleiht dem Xiaomi Redmi Note 9S eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden! Einziges Manko: Das Display könnte ein bisschen mehr Kontrast zeigen. Trotzdem lautet das Fazit: das beste Smartphone für unter 200 Euro, bei dem dein Geld sehr gut angelegt ist.

Platz 2: Samsung Galaxy A11

Das Galaxy A11 ist Samsungs günstiges Smartphone und landet zu Recht auf Platz 2 der besten Handys unter 200 Euro. Das günstige Touchhandy verfügt über ein 6,4-Zoll-Display und drei Kameras: eine 13-MP-Hauptkamera, eine 5-MP-Weitwinkelkamera und eine 2-MP-Tiefenkamera.

Auch bei der Akkulaufzeit enttäuscht das Smartphone nicht, schließlich bietet es einen großen 4.000-mAh-Akku. Sparfüchse, die auf der Suche nach einem Handy für 200 Euro sind, sollten das Galaxy A11 im Auge behalten. Schau dir hier weitere Smartphones von Samsung an.

Platz 3: Nokia 7.2

Das Nokia 7.2 reiht sich in die Liste der guten Handys für wenig Geld ein, auch wenn es derzeit noch knapp über 200 Euro kostet. Der geringe Aufpreis lohnt sich aber. Warum? Dank seines glatten, abgerundeten Designs und der lichtbrechenden Verglasung auf der Rückseite sticht das Nokia 7.2 vor allem optisch aus der Konkurrenz heraus.

Das Innenleben des Nokia 7.2 entspricht dem Standard in dieser Preisklasse - was sich allerdings auch in der Leistung des günstigen Touchhandys widerspiegelt. Als Betriebssystem wurde das Nokia nun auch verspätet auf Android 10 upgedatet. Die Handykamera verfügt über eine Triple-Cam mit 48-MP-Hauptkamera, 5-MP-Tiefensensor und eine 8-MP-Ultraweitwinkelkamera.

Platz 4: Xiaomi Redmi Note 9

Wenn du ein knappes Budget hast, ist das Xiaomi Redmi Note 9 eine gute Wahl. Das Smartphone erfüllt die wichtigsten Kriterien für ein Handy unter 200 Euro: 6,53 Zoll großes IPS-Display, 13 MP-Frontkamera sowie eine Akkukapazität von 5.020 mAh.

Das Xiaomi Redmi Note 9 ist auf der Rückseite mit einer Quad-Cam mit 48-MP-Hauptkamera, Ultraweitwinkel-, Makro- und Bokeh-Linse ausgestattet. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und besteht den optischen Test mit Bravour. Vor Fingerabdrücken ist das Redmi Note 9 dennoch nicht gefeit. Mit einer Auflösung von 1.080 x 2.340 Pixeln werden Darstellungen auf dem Display zudem in einem starken Kontrastverhältnis und überzeugender Farbgebung dargestellt.

Platz 5: Motorola Moto G8 Power

Wenn dein Hauptanliegen für ein Handy unter 200 Euro die Akkulaufzeit ist, sollte deine Wahl auf das Moto G8 Power fallen. Standardmäßig mit Android 10 ausgestattet, verfügt das Moto G8 Power über eine gute Akkuleistung sowie eine solide Kamera mit Ultraweitwinkel, optischem Zoom und Makrolinse. Sogar der Mittelklasse Prozessor Snapdragon 665 von Qualcomm ist an Bord.

Abstriche musst du bei diesem günstigen Touchhandy beim WLAN machen: Für unter 200 Euro bekommst du mit diesem Handy kein 5-GHz-Band. Auch wenn das Smartphone nicht wasserdicht ist und keine Kopfhörer im Lieferumfang enthalten sind, liegst du mit dem Moto G8 Power dennoch vollkommen richtig, wenn du auf der Suche nach einem echten Schnäppchen-Handy bist.

Foto: ©Samsung/Xiaomi/Motorola/Nokia

 

Martin

Technik begeisterterter Apple-Jünger und Design-Freak. Verwandelte schon sein Kinderzimmer in ein Smart-Home, lange bevor es den Begriff gab. Folgt ihm auf Instagram.

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic