01. März 2021

Pollenflug-Apps: Ideal für Allergiker

Mit einem Pollen-Radar per App für Smartphone und Tablet bist du besser für die Allergiesaison gewappnet.

Pollenflug-Apps II

So schön Birke, Erle, Pappel, Gräser und Sträucher auch sind – Allergikern treiben sie buchstäblich die Tränen in die Augen. Jedenfalls zur Pollensaison, wenn die Luft voller Blütenstaub ist. Medikamente verschaffen dann zwar Linderung – noch besser ist es aber, wenn du dich als Allergiker rechtzeitig darauf einstellen kannst und genau weißt, wann und wo die Pollenkonzentration wie stark ist.

Glücklicherweise gibt es heutzutage für fast jede Lebenslage die passende App. So bieten spezialisierte kleine Helfer auch im Bereich der Pollen-Vorhersage ihre Dienste an. Damit du so beschwerdefrei wie möglich durch die nächste Allergiesaison kommst, stellen wir dir nachfolgend einige Top-Apps für Pollenflug für Smartphone und Tablet vor.

Allergiker-Apps für Android und iOS

Natürlich können auch die besten Allergie-Vorhersagen nicht direkt die Beschwerden lindern. Sie helfen dir aber dabei, starke Pollenkonzentrationen so gut wie möglich zu meiden oder dich zumindest darauf vorzubereiten. Die Informationen, die solch ein Pollen-Radar vermittelt, helfen dir also indirekt dabei, den Nervfaktor deiner Allergie zu reduzieren.

Viele Pollenflug-Apps sind zudem kostenlos verfügbar. Hier unsere derzeitigen Favoriten:

Pollenflug-Vorhersage

Die kostenlose App „Pollenflug-Vorhersage“ (iOS | Android) liefert tagesaktuelle und ortsgenaue Prognosen über den „Pollenflugplan“ von 15 allergieauslösenden Pflanzen, von Ambrosia über Ampfer und Wegerich bis hin zu Weide. Die Daten werden dreimal täglich aktualisiert. Zudem kannst du Push-Benachrichtigungen aktivieren, die dich informieren, wenn „deine“ Pollen im Anflug sind.

Lass dir eine 7-Tages-Vorhersage auf übersichtlichen Karten von Deutschland und den einzelnen Bundesländern zeigen. Personalisiere jederzeit deine Anzeige, indem du eigene Orte und Allergene auswählst. Dank Suche über Ort und Postleitzahl oder alternativ per Standorterkennung (GPS) kannst du die Pollen-Vorhersage zielgenau steuern.

Livocab direkt – Pollen-Alarm

Auch diese kostenlose App für Pollenflug (iOS | Android) hält dich tagesaktuell und ortsgenau über 14 Pollenarten in Deutschland auf dem Laufenden. Die Standorterkennung funktioniert per GPS oder manuell über Postleitzahl und Ort. Personalisierter Pollen-Alarm und 7-Tages-Prognose sind ebenfalls an Bord.

Ein praktisches Zusatzfeature ist die Apothekensuche samt Öffnungszeiten und Routenplaner. Außerdem hat die Allergiker-App zahlreiche Ratgeberartikel rund um Heuschnupfen, Hausstaub- und Tierhaarallergie sowie Kreuzallergien und Behandlungsmöglichkeiten zusammengestellt. Schmökern lohnt sich!

Husteblume

Die Allergie-App der Techniker Krankenkasse (TK) entsteht in Kooperation mit der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst sowie der Universität Wien. Mit der Pollenflug-App (iOS | Android) behältst du die 8 häufigsten Allergene (Ambrosia, Beifuß, Birke, Erle, Esche, Gräser, Haselstrauch und Roggen) stets im Blick.

Wie bei den schon genannten Pollen-Radar-Apps verfügt die Husteblume über einen Pollenalarm mit Push-Funktion und eine Belastungsprognose für mehrere Tage. Enthalten ist auch ein Lexikon, das Informationen zu den häufigsten Allergenen liefert. Neben einem Selbsttest für Erwachsene zum allergischen Heuschnupfen bietet die App Hinweise zu Therapie- und Behandlungsmethoden.

Pollen-Radar

Der Pollen-Radar zeigt dir eine regionale Wetter- und Pollen-Vorhersage für 6 Tage samt Windstärke und Regenwahrscheinlichkeit an. Generell ist die App für Pollenflug (iOS | Android) sehr übersichtlich und lässt sich leicht bedienen. Damit hast du schnell den Überblick und weißt, was bei dir in der Luft schwirrt.

Erstelle dein persönliches Allergieprofil und lege fest, zu welchen der von der App erfassten 14 Pollenarten du Informationen haben möchtest. Praktische Alltagstipps rund ums Thema Pollenallergie bekommst du obendrein und kannst sogar einen schnellen Selbsttest machen, wenn du feststellen willst, ob du überhaupt allergisch bist.

Klara

Klara (iOS | Android) ist dein treuer Begleiter in Sachen Pollenprognosen. Erstelle dein individuelles Profil und verrate der App, welche Allergene dich besonders nerven und an welchem Ort du dich gegenwärtig aufhältst. Auf diese Weise kann dich Klara gezielt warnen und deinen Allergiker-Alltag so etwas erträglicher machen. Bis zu 3 Tage kann die App in die Zukunft blicken.

Ergänzend zu den Prognosen versorgt dich Klara auch mit wissenschaftlich fundierten Tipps, die dir zeigen sollen, wie du mit den lästigen Allergien und den dazugehörigen Symptomen am besten umgehst. Zudem kannst du ein Allergietagebuch führen, um zu protokollieren, wie du auf welches Allergen reagierst.

Übrigens: Klara bietet dir nicht nur detaillierte Vorhersagen zur Pollenbelastung, sondern auch zur Luftqualität und -verschmutzung. Denn: Auch Schadstoffe in der Luft können bekanntlich Allergiesymptome auslösen.

Pollen

Die App für Pollenflug (iOS | Android) mit dem schnörkellosen Namen stammt vom Österreichischen Pollenwarndienst der Medizinischen Universität Wien. Für ihre Allergie-Vorhersagen (bis zu 3 Tage) greift die App auf Daten lokaler und internationaler Institutionen zurück. Dazu zählen u. a. der Deutsche Wetterdienst sowie die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst.

Die Prognosen gelten für Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Schweden, Spanien, Großbritannien und Südtirol. In einem Pollentagebuch können Nutzer Allergiebeschwerden dokumentieren. Auf dieser Grundlage erfolgt eine personalisierte Belastungsvorhersage.

Tipp: Mit der passenden Daten-Flat nutzt du die Pollenflug-App deiner Wahl jederzeit ganz entspannt. Und bei mobilcom-debitel findest du bestimmt die richtige Flat für deinen Bedarf!

Pollen-Warner

Der Pollen-Warner (iOS | Android) liefert dir zuverlässige Pollenflug-Prognosen, damit deine Allergieleiden möglichst im Zaum gehalten werden. Dabei kannst du dir die Pollenbelastung in Form einer stundengenauen Tagesübersicht anzeigen lassen oder stattdessen eine 5-Tages-Vorhersage wählen. Auch eine Langzeitprognose für die nächsten 8 Monate kannst du über die App abrufen.

Praktisch: Du kannst dein persönliches Profil erstellen und unter den mehr als 30 unterstützten Pollenarten die auswählen, die dir Allergiesymptome beschert. Anschließend kannst du dich von der App – wie es auch bei vergleichbaren Apps üblich ist – per Push-Nachricht warnen lassen, wenn die Pollenbelastung einen besonders hohen Grad erreicht.

WetterOnline

In erster Linie ist „WetterOnline“ (iOS | Android) natürlich eine Wetter-App. Doch die Anwendung versorgt dich nicht nur mit Informationen zur aktuellen Wetterlage, Wetterprognosen, Schneehöhen, Unwetterwarnungen und einem Niederschlagsradar, sondern auch mit allerlei Einzelheiten zu Pollen- und Gräserbelastung in deiner Region.

Den aktuellen Pollenflug in deiner Region kannst du dabei ebenso einsehen wie eine zuverlässige 6-Tages-Prognose. Daneben soll dir ein Pollenkalender die Planung deiner Freizeitaktivitäten erleichtern.

Das Wichtigste im Überblick

  • Du bist Allergiker? Dann bieten Pollenflug-Apps dir wichtige Informationen zum aktuellen Belastungsstand an deinem Standort sowie Prognosen für mehrere Tage.
  • Dank Allergie-Vorhersage kannst du dich rechtzeitig auf Tage mit hoher Belastung vorbereiten und stark betroffene Bereiche bestenfalls ganz meiden.
  • Je nach App erhältst du zudem umfangreiche Informationen rund um Allergien und Behandlungsmöglichkeiten.
  • So manche App bietet sogar einen kurzen Selbsttest, mit dem du einschätzen kannst, ob du womöglich allergisch bist. Gewissheit bringt aber nur die Diagnose eines Facharztes – und den kann auch die beste App für Pollenflug nicht ersetzen.

Foto: ©Shutterstock/Brian A Jackson

Finja

Finja liebt gut gemachte Anwendungen und kennt (so gut wie) jede App. Wenn Sie nicht das Smartphone ihrer Freundin einrichtet, soll sie gerüchteweise auch mal in der analogen Welt unterwegs sein.

Themen dieses Artikels
Smartphone Android iOS