10. Januar 2018

iOS-Launcher für Android

Du willst die iPhone-Oberfläche auf einem Android-Gerät? Damit klappt’s: Wir stellen dir die besten iOS-Launcher vor.

DR_Titelbild_iOS_Launcher

Auswahl der iOS-Launcher für Android

Für viele dürfte der Preis des iPhone X zu viel des Guten sein. Mit einem iOS Launcher bekommt man zumindest iOS-Optik zum kleinen Preis oder Nulltarif.

Ein iOS-Launcher bringt das Bildschirmdesign des iPhone X auf Android-Geräte. Mittlerweile gibt es zahlreiche App-Anbieter, die Android-Nutzern das typische iPhone- Interface auf das Smartphone zaubern.

Wir haben dir eine kleine Auswahl an Anwendungen zusammengestellt, mit denen du die Oberfläche deines Smartphone wie die eines iPhones aussehen lässt. Das komplette iOS-Paket gibt es natürlich nur auf dem iPhone.

Launcher for OS11: Modernes Theme inspiriert vom iPhone X

Zu den am besten bewerteten, kostenfreien iOS-Launcher-Apps gehört der Launcher for OS11 von Bling Bling Theme. Der Anbieter verspricht volle Kompatibilität mit jedem Android-Gerät ab Version 4.1 – dies gilt sowohl für Smartphones als auch für Tablets.

Hier erhältst du die typischen abgerundeten Icons, Hintergründe und 3D-Effekte, die dein Smartphone schnell und unkompliziert im Design eines iPhone X erstrahlen lassen.

Mit der Swipe-down-Funktion öffnet sich die iOS-Suchfunktion; swipe up und du bist im iPhone-Kontrollzentrum, wo du die Schnelleinstellungen für WLAN, Bluetooth, Alarmtöne etc. vornehmen kannst.

Skin-Themes im iOS-Gewand

Eine weitere gute iOS-Launcher-App ist die Anwendung Theme for New iPhone X HD des Anbieters Cool Launcher Theme Designer. Auch mit dieser App bekommst du das typische Apple-Interface auf dein Android-Smartphone: abgerundete Icons, iPhone-Sperrbildschirm und Display-Hintergrund.

Egal ob Smartphone oder Tablet – du kannst den iOS-Launcher auf jedem Gerät mit Android-Version 4.0 oder höher installieren. Anschließend suchst du dein bevorzugtes Theme aus, bestätigst die Auswahl und schon ist die Benutzeroberfläche deines Smartphones neu gestaltet.

iOS Oberfläche für das Android-Phone

Hast du ein Smartphone mit Android-Version 3.0 oder höher, kannst du das kostenfreie Theme for ios 11 skin: Android to ios nutzen, um das iOS 11 Interface auf dein Handy zu bringen.

Icons, Startbildschirm, Menü und Wallpaper lassen sich mit der Anwendung einfach in dein Android-Smartphone integrieren. Für Android-Tablets ist die passende iPad-Oberfläche verfügbar.

iLauncher i11 – energiesparende App im Stil des iPhone8

Wenn dir das User-Interface des iPhone 8 gefällt, kannst du es mit der kostenfreien App iLauncher i11 von Tortuga Applications auf dein Android-Smartphone holen. Icons, Wallpaper, Swipe-Funktionen, 3D – mit dem iOS-Launcher bekommst du das komplette Design des iPhone 8.

Zudem soll die App den Akku nicht belasten und die mobile Leerlaufzeit sogar noch verbessern. Hat dein Gerät die Android-Version 4.0.3 oder höher installiert, kann es sofort losgehen.

iOS-Launcher für spezielle Apple-Elemente

Vielleicht möchtest du auch nur einzelne Bausteine des Apple-User-Interface auf deinem Android-Gerät nutzen. Dann solltest du dir die folgenden Apps genauer anschauen.

Für Anrufe

Möchtest du die iPhone-Oberfläche nur sehen, wenn dich jemand anruft? Dann ist die App ios 11 Launcher call von app_dev das Richtige für dich. Mit ihr erscheint auf deinem Smartphone das typische Design eines iPhones, sobald du angerufen wirst. 

Das iOS-Kontrollzentrum

Mit der iOS-Launcher-App Kontrollzentrum IOS 11 von LuuTinh Developer kannst du das iOS-Kontrollzentrum in dein Android Smartphone einbinden. Nach der Installation richtest du es dir ganz nach deinen Vorstellungen ein.

Sperrbildschirm im Apple-Stil

Vielleicht magst du das User-Interface deines Smartphones eigentlich ganz gerne, aber der iOS-Sperrbildschirm sagt dir mehr zu als der von Android? Mit der App iOS 11 Locker – iPhone 8 Sperrbildschirm holst du dir das Apple-Design auch auf dein Android Phone.

Foto: ©Shutterstock/Shayli

Finja

Finja liebt gut gemachte Anwendungen und kennt (so gut wie) jede App. Wenn Sie nicht das Smartphone ihrer Freundin einrichtet, soll sie gerüchteweise auch mal in der analogen Welt unterwegs sein.

Themen dieses Artikels
Android iOS Smartphone Redaktion