16. März 2017

IPTV App für mobiles Fernsehvergnügen

Mobiles Fernsehen via Internetprotokoll. Mit einer IPTV App wird das auf dem Tablet und auch dem Smartphone möglich.

1701mobilcomdebitelBlogIPTVAppsTitelbild970x500.jpg

IPTV ist eine Weiterentwicklung des klassischen Fernsehens, welche sich am ehesten mit dem digitalen Kabel-TV vergleichen lässt. Der größte Unterschied liegt in der Art der Kommunikation.

Statt ein separates Kabelnetzwerk für diese zu verwenden, wie das beim klassischen Kabel-TV der Fall wäre, nutzt IPTV ganz einfach die bereits existente Internetinfrastruktur.

Vor allem wird der Zugang für DSL und Glasfaser genutzt. Weil die Abkürzung kurz für "Internet Protocol Television" steht, liegt also nahe, dass IPTV ähnlich funktioniert wie VOIP.

Sowohl beim Fernsehen als auch beim Telefonieren wird das Internet genutzt, um die Daten zwischen Sender und Empfänger auszutauschen.

Nun lassen sich mit IPTV und einer speziellen IPTV App auch die Vorzüge voll nutzen, die mit dieser Technologie in direktem Zusammenhang stehen.

Vielen unabhängigen Fachmeinungen nach hat IPTV hier klar die Nase vor Alternativen wie SAT oder dem eher veralteten DVBT-2.

So lässt die Technologie beispielsweise eine direkte Interaktion durch den Rückkanal zu und verfügt in der Regel auch über viele frei empfangbare TV-Sender.

Eine weitere Stärke ist die direkte Vernetzung und Abrechnung von Pay TV und ausgewählten Premium-Diensten, auf die später auch bei einer IPTV App noch einmal spezifisch eingegangen werden soll.

Die Technologie ist aufgrund der hohen Übertragungsgeschwindigkeiten bestens für Ultra HD aufgestellt und kann auch Video on Demand, mit dem passenden Anbieter, ermöglichen.

Viele Gründe sprechen für eine IPTV App

All diese genannten Stärken existieren natürlich nicht nur am klassischen Fernseher, sondern auch bei einer Applikation, über die Zugriff auf IPTV Kanäle und Sender ermöglicht wird.

Solche existieren sowohl für das freie Android OS, welches beispielsweise von Samsung oder HTC genutzt wird, aber auch für Apples iOS.

Die Apps lassen sich üblicherweise mindestens auf dem Smartphone nutzen, in der Regel sind sie aber vor allem für den Einsatz auf einem Tablet konstruiert, da sich das größere Display besser eignet.

Die am Markt gängigen und weit verbreiteten Apps liefern deutsche Sender, aber auch eine große Auswahl frei verfügbarer internationaler Sender in ihren jeweiligen Sprachen.

Viele davon dürften eher für kleinere Gruppen interessant sein, eine entsprechende umfangreiche Auswahl existiert dennoch.

Eine eindeutige Unterscheidung muss bei einer IPTV App zwischen der Verfügbarkeit der Kanäle getroffen werden, denn die heimischen Kanäle und Premium-Angebote sind nicht inklusive.

Dafür muss ein entsprechender Vertrag für IPTV vorliegen - beispielsweise beim eigenen Internet Provider oder dem Mobilfunkanbieter.

Die Apps selber können diesen Zugang integrieren und damit IPTV auch am Tablet und Smartphone bereitstellen. Liegt ein solcher Vertrag oder Zugang nicht vor, schränkt das die Auswahl ein.

Dann bleiben oftmals auch in den Apps nur die freien Kanäle, deren Qualität nicht zwingend auf dem Niveau rangiert, was man sich als Zuschauer von erstklassigem Entertainment verspricht.


Vorteilhaft ist das aufgeräumte Design der Apps. Die verfügbaren Kanäle lassen sich in so ziemlich jeder ernstzunehmenden App untergliedern und auch in spezielle Favoriten selektieren.

Dadurch erhält man jederzeit einen schnellen Zugriff auf die präferierten Kanäle und muss nicht immer erst lang durch teilweise hunderte Channel browsen.

Eine gute Alternative, für alle die gern am mobilen Endgerät unterwegs sind, ist es also allemal.

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von #digitalrepublic. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, Smartphone-Nerds und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und immer mit dem Blick für Digital Lifestyle.

Mein mobilcom-debitel

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zu Mein mobilcom-debitel
  

040 / 55 55 41 441

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 / 55 55 41 000

Mo - So08:00 - 22:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr

040 / 55 55 41 545

Mo - Fr09:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 18:00 Uhr
  

Kontakt per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

digitalrepublic@md.de
  

mobilcom-debitel auf facebook

facebook.com/mobilcomdebitel/

PopUp Store auf facebook

facebook.com/digitalrepublic.awesome
  

mobilcom-debitel auf twitter

PopUp Store auf twitter

  

mobilcom-debitel auf youtube

youtube.de/user/Mobilcomdebitel
  

mobilcom-debitel auf instagram

instagram.com/mobilcomdebitel

PopUp Store auf instagram

instagram.com/digital_republic