Als Digital Lifestyle Anbieter möchten wir Ihnen mit der Entwicklung auf neuesten Technologien ein außergewöhnliches Surf-Erlebnis bieten. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um die Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

×

Die besten Artikel aus
Zeitung und Magazin -
alle in einer App

AUSWAHL HOCH ZWEI

Entscheiden Sie sich für eines von zwei individuellen pocketstory Paketen

keyvisual
BASICBasicpaket
PROPropaket
  • Reportagen und Hintergründe aus DER SPIEGEL und SPIEGEL WISSEN
  • Analysen und Aktuelles aus der Hauptstadt: BERLINER ZEITUNG
  • Für sie: Die schönsten Geschichten aus EMOTION und PSYCHOLOGIE BRINGT DICH WEITER
  • Für ihn: Die besten Sportgeschichten vom SID
  • Für Weltenbummler: Meer erleben mit MARE
  • Weitere Artikel können zugekauft werden
 
  • Alle Texte aus einer ständig wachsenden Anzahl von Magazinen, Zeitschriften und Büchern
  • Nichts verpassen:
    täglich frischer Lesestoff garantiert
  • Großes Überraschungspotenzial durch tausende Texte aus verschiedensten Themengebieten
  • Nach Lust und Laune: von der Kurzgeschichte bis zur Analyse des Tagesgeschehens
  • Große Auswahl an Special-Interest-Titeln
Produktfeatures im Detail

Ihr Lesestoff erscheint stets in bester Form

Ob Smartphone, Tablet oder PC...

...genießen Sie mit pocketstory den perfekten Lesegenuss. Dank der Benutzeroberfläche lässt sich pocketstory an Ihre individuellen Lesegewohnheiten anpassen. Die App speichert sich Ihre Einstellungen. Darüberhinaus gibt es eine Suchfunktion und umfangreiche Filtermöglichkeiten. Zusätzlich können Sie Erinnerungen zu Ihren liebsten pocketstorys speichern. Lektüreempfehlungen erhalten Sie auf Wunsch.

appstore
googleplaystore

Startseite

Die Startseite zeigt die neusten pocketstories (Artikel) auf einen Blick. Sie funktioniert wie ein persönlicher Newsfeed. Zu jedem Artikel sind Lesezeit und Rubrik angegeben.

Menü

Über das Menü lassen sich die pocketstories (Artikel) nach verschiedenen Kriterien filtern. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit nach Ressort oder Lesezeit zu filtern. Außerdem erhält man über das Menü Zugriff auf gespeicherte und damit auch offline verfügbare pocketstories.

Partnerübersicht

In der Partnerübersicht werden alle Medienpartner aufgelistet. Hier kann man sich alle pocketstories (Artikel) eines Magazins oder Zeitung anzeigen lassen. Das Angebot an Medienpartnern wird ständig erweitert.

Themen-/Begriffsuche

Wenn man alles rund um ein spezielles Thema erfahren möchte, empfiehlt sich die Schlagwortsuche. Einfach einen Suchbegriff eingeben und alle pocketstories (Artikel) aus allen Zeitungen, Magazinen und Büchern zu diesem Thema angezeigt bekommen.

Artikelvorschau

Über die Artikelvorschau lässt sich schnell und unkompliziert ein Überblick über die Inhalte der jeweiligen pocketstory (Artikel) verschaffen. Außerdem werden verwandte Artikel empfohlen.

Artikel

Im Artikel selber gibt es viele weitere Einstellmöglichkeiten, die es ermöglichen die Darstellung der pocketstories (Artikel) auf die Umgebung des Lesers optimal anzupassen. So können z.B. Textgröße, Hintergrundfarbe und Helligkeit angepasst werden..
Empfehlungen, die Überzeugen

Das sagen begeisterte Nutzer über pocketstory

persona

Luisa, 21 Jahre

Studentin BWL und Wirtschaftspsychologie,
reist viel Informationen

„Seit pocketstory bleibt mir mehr Geld zum Reisen übrig. Und ich kann sogar unterwegs am Ende der Welt noch offline in meinen gespeicherten Artikeln schmökern. Statt mich auf die Meinung meiner Kommilitonen verlassen zu müssen, bin ich mit pocketstory ganz sicher, nur das zu lesen, was journalistisch wirklich wertvoll ist. Und echt interessant: Trockene Lektüre hab ich schon genug an der Uni. Super cool!“

persona

Christopher, 29 Jahre

Industriekaufmann in einem Logistikunternehmen Informationen

„Ich liebe Abwechslung! Mit pocketstory habe ich einfach ein breiteres Sortiment an Artikeln in der Tasche, als ich es beim Händler um die Ecke finde. Zwar lese ich viel, aber nie ein ganzes Magazin von vorn bis hinten. Jetzt wähle ich mir einfach meine Lieblingsstorys aus. Was mich wundert: Früher fand ich mobiles Lesen immer total anstrengend. Wie die das nur geschafft haben, dass es mir plötzlich richtig Spaß macht?“

persona

Hans-Peter, 62 Jahre

Unternehmer, viel geschäftlich unterwegs Informationen

„Tageszeitung und Wirtschaftsmagazin habe ich jetzt beim Frühstück auf dem Tablet, im Büro auf dem PC und im Zug auf dem Smartphone. Meine Freunde amüsieren sich zwar, dass ich als alter Technikmuffel plötzlich unter Strom lese, aber mit der App läuft ja die Synchronisation ganz von alleine. Und von nervtötender Werbung, die ich bei Onlinetexten so hasse, gibt’s bei pocketstory keine Spur – einfach genial!“

persona

Martha, 68 Jahre

Pensionierte Beamtin,
viel Zeit, neugierig, vielfältige Interessen Informationen

„Eigentlich habe ich jede Menge Zeit zum Lesen und will unbedingt informiert bleiben – über Politik, Kultur, mein Hobby Segeln, Mode … Mit pocketstory kann ich bequem überall stöbern, ohne mich groß mit dem Internet auseinandersetzen zu müssen. Meine Enkelkinder sind ganz stolz auf ihre Oma, die immer auf der Höhe der Zeit ist … und jetzt auch noch mehr Taschengeld für sie übrig hat!“



Pressestimmen

Das sagen begeisterte Medien über pocketstory

"pocketstory sieht sich mit seinen Einzelangeboten als Vorreiter im deutschen Markt ..."

Spiegel Online
21. Mai 2015

"Für eine Handvoll Kleingeld – gibt es jetzt einzelne Artikel"

Gründerszene
21. Mai 2015

"Neulich im Kiosk: „Bitte einmal den Artikel auf Seite 42 unten!“ Was wie ein schlechter Witz klingt, ist seit heute Vormittag möglich. Online zumindest.“

www.derbrutkasten.com
21. Mai 2015

"pocketstory – Endlich: Print-Artikel im Digital-Abo"

t3n Nr. 41
25. August 2015

"So vergleicht sich der Web-Kiosk pocketstory so charmant wie ambitioniert mit dem Musikdienst Spotify und dem Videoanbieter Netflix, beide Weltmarktführer in ihrem Bereich. Mit dem geschriebenen Wort will das Unternehmen [...] in die gleiche Liga aufsteigen"

Hamburger Abendblatt
06. Oktober 2015

"pocketstory – Paid-Content-Pioniere"

kressreport 16.15
04. September 2015

WAS KOSTET DIE (MEDIEN-)WELT?!

Ab jetzt zahlen Sie nur noch das, was Sie auch lesen wollen

Warum eine einzelne Zeitung komplett kaufen, wenn Sie stattdessen eine Auswahl an Artikeln aus verschiedenen Medien haben können? Mit pocketstory bekommen Sie viel Lektüre für einen fixen monatlichen Betrag. Und wählen unter den besten Zeitungen der Welt – von SPIEGEL WISSEN und DER SPIEGEL über MYSELF, GQ und EMOTION bis hin zu MAR und der BERLINER ZEITUNG..


preis-grafik Stoerer

Warum eine einzelne Zeitung komplett kaufen, wenn Sie stattdessen eine Auswahl an Artikeln aus verschiedenen Medien haben können? Mit pocketstory bekommen Sie viel Lektüre für einen fixen monatlichen Betrag. Und wählen unter den besten Zeitungen der Welt – von SPIEGEL WISSEN und DER SPIEGEL über MYSELF, GQ und EMOTION bis hin zu MARE und der BERLINER ZEITUNG.


pocketstoryLogo

  • Große Auswahl an Zeitungen und Magazinen
  • Nur für die Artikel zahlen, die man lesen will
  • Sortierung nach Lesezeit, Themen etc.
  • Artikel per Schlagwort-Suche finden
  • Optimiert für Smartphone, Tablet, Laptop
  • Perfektes Lesevergnügen in Bus und Bahn
EINFACH REGISTRIEREN
1

pocketstory-Option online buchen

Unabhängig davon, ob Sie bereits einen Mobilfunkvertrag bei mobilcom-debitel besitzen, können Sie jederzeit das pocketstory BASIC- oder PRO-Paket bei uns online buchen. Sind Sie bereits Kunde, dann können Sie pocketstory in Ihrem Kundenbereich zu Ihrem bestehenden Tarif als Option hinzubuchen.
2

VERSAND DER REGISTRIERUNGSDATEN

Nachdem Sie pocketstory erfolgreich online gebucht haben, erhalten Sie von mobilcom-debitel einen Registrierungslink und einen Code per SMS oder E-Mail Die Registrierungsdaten werden Ihnen per SMS oder E-Mail zugeschickt. Kunden, die Save.TV im Rahmen Ihres Handy-Mobilfunkvertrages abgeschlossen haben, erhalten diese Informationen per SMS. Kunden, die einen Datentarif besitzen sowie Kunden die keinen Mobilfunkvertrag bei mobilcom-debitel besitzen, bekommen die Informationen per E-Mail zugeschickt.. Diese Informationen benötigen Sie zur Erstellung eines Kontos (Registrierung) bei pocketstory und letztendlich zur Nutzung des BASIC oder PRO Angebots.
3

REGISTRIERUNG

Klicken Sie auf den Registrierungslink, den Sie per SMS oder E-Mail erhalten haben. Nun gelangen Sie zur Registrierungsseite. An dieser Stelle definieren Sie Ihre gewünschten Zugangsdaten (Name, E-Mail & Passwort) und legen Ihr eigenes Nutzerkonto an.
4

Los geht’s

Installieren Sie nun die pocketstory-App auf dem gewünschten Endgerät (Smartphone oder Tablet) oder besuchen Sie www.pocketstory.com. Dort loggen Sie sich ein und schon kann es losgehen! Hier geht’s zur iOS-App und Android-App.